Wie die Adressbücher von PowerMac und PowerBook synchronisieren?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von flonky, 4. April 2004.

  1. flonky

    flonky New Member

    Hallo,
    ich möchte die Adressbücher meines PowerMacs und meines PowerBooks synchronisieren. Am liebsten per Bluetooth. iSync erkennt den PowerMac nicht als Gerät, obwohl er im "normalen" Bluetooth-Betrieb erkannt wird.
    Gibt es eine andere Sync-Möglichkeit? Ich habe keine Lust, immer die Adressbuch-Datei von einem zum anderen Gerät zu kopieren.
    Danke, Florian.
     
  2. Lukas M.

    Lukas M. New Member

    Ich verbinde G4 und iBook noch "altmodisch" über Kabel, aber darauf sollte es eigentlich nicht ankommen, höchstens der Geschwindigkeit wegen.

    Mir schien es am einfachsten, bestimmte Ordner wie eben AddressBook oder Safari u.a. aus der Library in die Dokumente auszulagern, dann kann man alles in einem Durchgang mit einem entsprechenden Synchronisierungsprogramm abgleichen. Ich benutze ChronoSync ($30), aber für weniger Anspruchsvolle ist auch Synk 4 nicht so übel (freeware). iSync funktioniert nur über ein .mac Konto. (Irgendwie muss doch Apple wohl ihr Geld verdienen oder so ähnlich... :rolleyes: )

    Die Ordner werden mittels Symbolische Links ausgelagert. Ich habe dies schon ein paar mal in anderen Beiträgen genau beschrieben. Suche das Forum ab nach "chronosync", dann sollten die auftauchen.

    Aber bei ChronoSync ist es eben genial, dass man auch nur ganz bestimmte Ordner zur Synchronisierung freigeben kann, ohne Symbolische Links. So kann man in einem Durchgang den gesamten Home Ordner abgleichen, aber eben nur die gewünschten Ordner (in der Regel eben Dokumente sowie einige Library Ordner/Dateien wie Address Book, Mail, Safari, StickiesDatabase, Cookies)
     

Diese Seite empfehlen