Wie .DMG brennen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kola, 30. September 2004.

  1. Kola

    Kola New Member

    Hallo.

    Ich fühle mich gerade wie der letzte DAU. Ich hab hier eine .DMG Datei, die wohl das Äquivalent zu einer .ISO auf der Dose ist. Soll wenn's fertig ist eine ganz normale CD darstellen, von der ich was installieren möchte.

    Nur krieg ich das hier bei OSX nicht auf die Reihe. Ich dachte ich müsste einfach Toast anschmeissen, die .DMG Datei mounten und dann brennen. Bis zum mounten funzt es dann auch, also die .DMG verwandelt sich dann auf dem Desktop in eine (virtuelle) CD. Aber wie brenn ich das denn nun?

    Auslachen erlaubt. :(
     
  2. tobio

    tobio New Member

    Du musst auch den Knopf zum brennen drücken und ne cd einlegen ;)


    ne im ernst. doppel Klick auf die .dmg und wenn es gemountet ist rechte Maustaste und Toast It!


    feddich
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Die wichtigsten Tipps hat tobio eigentlich schon gegeben.
    Wo liegt das Problem?
    a) du ziehst dein virtuelles Volume einfach auf Toast
    b) du wählst im Menü »Mac Volume« und dann wiederum das virtuelle Volume aus.

    Nebenbei liest du noch ein bisschen in der Toast-Hilfe.

    FERTIG! :eek:
     
  4. Kola

    Kola New Member

    Also ich hab nach doppelklicken der .DMG Datei das virtuelle Laufwerk in Toast als "Daten" CD gebrannt (Mac OS CD Erweitert). Aber wenn ich dann den Installer von der CD aus starte gibt er mir eine Fehlermeldung, dass der Installer von CD aus ausgeführt werden muss (was ich ja gerade mache...).
     
  5. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Nicht als Daten-CD brennen sonder als Mac-Volume und schon sollte die Sache funzen...
     
  6. meisterleise

    meisterleise Active Member

    dann vorgehen wie unter mein b)
     
  7. Kola

    Kola New Member

    Puh, also ich hab es jetzt genau so gemacht wie oben beschrieben und ich bekomme nach wie vor die gleiche Fehlermeldung, wenn ich von CD starten möchte: "Couldn't open installer archive. You must run the installer from the CD."

    Bin langsam mit meinem Latein am Ende.

    Kann es damit zu tun haben, dass ich immer wieder eine CD-RW benutze, um den Rohling Verschleiss niedrig zu halten, oder dass das Programm nur von Classic 9 funktioniert (was sich dann natürlich lädt, wenn ich den Installer von CD lade, mir dann aber die Fehlermeldung gibt)?
     
  8. exbiboler

    exbiboler New Member

    Wie es mit Toast funktionier, weiß ich nicht.

    Aber mit dem Festplattendienstprogramm:

    - Festplattendienstprogramm starten
    - Images -> Brennen...
    - .dmg Datei auswählen (NICHT mounten)

    So sollte es klappen :) .
     

Diese Seite empfehlen