Wie empfindlich ist eine Kamera?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Robstakel, 15. November 2002.

  1. Robstakel

    Robstakel New Member

    Hi.

    Ich hab eine Canon EOS300v. Diese würde ich jetzt im Winter gerne mit zum Snowboarden holen. Da ich das noch nicht kann, werde ich wohl richtig gut durchgeschüttelt werden. Denke ich.

    Jetzt meine Frage. Kann ich meine Kamera denn trotzdem mitnehmen? ich hab schon eine gut gepolsterte Fototasche, nur hab ich trotzdem Zweifel.

    Sind denn Die wirklich angebracht?

    mfg robin laden
     
  2. noah666

    noah666 New Member

    Eine EOS300v ist eine nicht gerade billige Kamera. Da sind Sorgen um die Wohlergehen dieser Kamera immer angebracht.
    Prinzipiell ist würde die Kamera das mitmachen, allerdings solltest du auf ein paar Dinge achten:

    -plötzliche Hitze/Kälte (wenn du von 5 Stunden Snowboarden in die Hütte zurückkommst) sind nicht unbedingt gut für das Teil. Es kann vorkommen, dass sich der Akku schneller entleert. Auch umgekehrt ist es nicht sehr ratsam, da die warm/feuchte Luft in der Kälte kondensieren kann (eine Tüte mit Salz oder diese Lufttrockenpackungen in der Fototasche helfen da ganz gut)

    - Vermeide es die Kamera in den Schnee fallen zu lassen. Gletscher scheiden völlig aus.

    - Mit einem Teleobjektiv könnte es je nach Lagerung der Kamera Probleme geben.
    Wenn du unglücklich auf die Kamera mit einem langen Objektiv fällst, dann kann das Objektiv aus dem Bajonett brechen, und die Reparatur wird dann nicht gerade billig.

    Versuch die Kamera gut zu verstauen (vielleicht zusätzlich zur Fototasch in einem Rucksack ?) und sie wird den Urlaub unbeschadet überleben.

    mfg Noah
     
  3. Robstakel

    Robstakel New Member

    Vielen dank für di Tips.

    Also, verpacken werde ich die Kamera gut und fallen lassen werde ich Sie auch nicht.
    das mit den Temperaturen klingt einleuchtend. Werd`mich mal nach so einem Salzbeutelchen umsehen.

    Aber so im inneren der Kamera gibt`s keine Teile, denen "schwindelig" werden könnte, die irgendwie so schüttelempfindlich sind?
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    kommt auf den Grad des Schüttelns an. Natürlich kann die Kamera Schaden nehmen. Wenns Dich auf die Kamera haut ist der Aufschlag je nach Geschwindigkeit so groß, daß die Kamera hin sein kann.

    Nimm Dir Tage, wo es Dir nicht so sehr aufs Snowboarden ankommt und fotografiere da. An anderen Tagen laß auf dem Snowboard den Teufel raus und die Kamera im Hotel.
     

Diese Seite empfehlen