1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Wie erstelle ich einen Drucker ohne Treiber?? HELP!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rlb, 15. Januar 2005.

  1. rlb

    rlb New Member

    HILFE - Osx 10.2.8 kennt meinen OKI b4300 nicht... wie kann ich trotzdem dieses ding dazu bewegen zu drucken???

    Bin echt am Ende... OKI hat auch keinen Treiber für OSx...

    Irgendwie anders erstellen???? Generic Printer?!

    THANX!
    ;( ;( ;( ;( ;( ;(
     
  2. Florian

    Florian New Member

    Mal kurz bei OKI geschaut!

    Gruß,
    Florian
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das sieht nach einer Treiber-Downloadmöglichkeit aus, odää?
     
  4. bee

    bee New Member

    hi,

    oder mal die Alt-taste gedrückt halten beim "drucker hinzufügen. das ermöglicht die "weiteren möglichkeiten". vielleicht wars auch schon bekannt.

    gruss
    bee
     
  5. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    Ich habe OkiPage Drucker auch ohne Druckerprofil im Ethernet-Netzwerk laufen.

    1. AppleTalk - Drucker wählen
    2. Unter "Druckermodel" nicht "automatisch" wählen, sondern "Allgemein".

    Klappt wunderbar.

    Norbert
     
  6. rlb

    rlb New Member

    Unglaublich ..... KLAPPT
    :crazy: :crazy: :crazy:



    Thaaanx
     

Diese Seite empfehlen