Wie formatiere ich Disketten? ;-)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macmercy, 23. Oktober 2002.

  1. macmercy

    macmercy New Member

    Habe ein altes externes Floppylaufwerk (LaCie, USB) geschenkt bekommen. Wie kann ich unter X Floppys initialisieren und muss das Teil so langsam sein?
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Initialisieren: Über Disk-Utility?
    Geschwindigkeit: Offenbar. Ist bei mir auch nicht anders. Muss was mit OSX zu tun haben, denn unter OS9 ist es viel schneller.

    Gruss
    Andreas
     
  3. MacLars

    MacLars New Member

    Hi macmercy!

    Ich hatte das gleiche Problem: Unter 9.x läuft's wie ne eins und unter X dauert es eeeeewig. Auf der Webseite des Laufwerkherstellers (habe den Namen gerade vergessen) stand, daß der Treiber für X halt so ist. Wahrscheinlich liegt es tatsächlich an X. Formatieren geht mit Diskutility. Allerdings hat man da dummerweise keine Möglichkeit, ein DOS-Format zu erzeugen. Gilt übrigens auch für ZIP-Disketten. Fand ich auch nicht lustig, extra deswegen mein altes 9er System wieder hochzufahren. Wäre schön, wenn in einer der nächsten Versionen des Jaguar (10.3 vielleicht Säbelzahntiger?!) dieses Feature eingebaut wird. Dann klappt auch der Datenaustausch mit der M$-Welt wieder reibungslos.

    CU

    Lars
     
  4. immi666

    immi666 New Member

    langsam? oki, dann bin ich nicht alleine mit diesem problem...... ;-)
    kannste nix gegen tun unter X, zumindest hatte ich noch keine idee,
    was man da machen könnte.
     
  5. macmercy

    macmercy New Member

    Danke für die Info - na ja (wg. Speed) einem geschenkten Gaul...
     

Diese Seite empfehlen