wie FW-Port prüfen / reparieren?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bambuu, 1. August 2005.

  1. bambuu

    bambuu New Member

    Hallo und guten Morgen,

    Nach einem Crash (unkorrektes Abmelden) hat sich der FW Port meines PB's verabschiedet. D.h. es hat zwar noch Strom drauf, externe Platten werden sogar aktiviert, Kartenlesegerät ebenfalls, aber sie erscheinen nicht mehr auf dem Desktop und das PB im Targetmodus erscheint nicht auf meinem anderen Mac oder umgekehrt. Was tun??

    Danke und schönen Nationalfeiertag an alle Schwiizer!

    bambuu
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Erster Schritt ist immer: was sagt der System Profiler, wenn ein Gerät dranhängt. In deinem Fall wohl nix, oder?

    Dann hilft häufig, den Rechner komplett stromlos zu machen. Bei Destop-Rechner reicht es, den Stecker für paar Stunden aus der Steckdose zu ziehen. Bei mobilen Macs musst du wohl den Akku rausnehmen. Anschließend sind wohl auch alle Einstellung wie Datum und Zeit weg, aber wenn du Glück hast, ist dein FW-Port wieder da... Ansonsten wird's teuer, denn es kann nur das ganze Board getauscht werden und das ist bei mobilen Macs eine ziemliche Aufgabe!
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Vielleicht hilft dir als letzter Ausweg ein PMU-Reset.

    Wie das geht, wird hier beschrieben.
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449-de#faq10

    • Zuerst das PowerBook ausschalten.
    • Dann gleichzeitig die Shift- + ctrl- + alt- + Ein-/Aus-Taste drücken.
    • 5 Sekunden warten.
    • Das PowerBook neu starten.

    micha
     
  4. bambuu

    bambuu New Member

    hat leider beides nicht geholfen, da bleibt wohl nur der Gang zum Händler... AUA!! :cry: :cry: :cry:
     
  5. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Noch Garantie?

    micha
     
  6. bambuu

    bambuu New Member

    das Teil ist noch keine Woche alt!!! Aber eben, durch den doofen Manipulationsfehler hat es mir am Desktop-Mac ja die FW Erweiterungskarte gebraten UND eine externe Festplatte fast zerstört, nur der Desktop-Mac lief dann halt gar nicht mehr und beim PB habe ich nichts bemerkt, alles andere läuft problemlos, der FW Port hat Strom, aktiviert Lesegerät, aber erscheinen tut nichts...

    Na ja, vielleicht sind sie ja nachsichtig und vielleicht war der Fehler ja schon vorher da???

    Danke jedenfalls für die Bemühungen!

    Schönen Tag noch

    bambuu
     

Diese Seite empfehlen