Wie gebe ich einen 2.Provider ein

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tigerdidl, 22. Dezember 2001.

  1. tigerdidl

    tigerdidl New Member

    Habe einen Power Mac G4/466. mit Os 9.1 Ich habe ISDN und möchte nun Sonntags und Feiertags kostenlos surfen. Dazu möchte ich über eine Ortsvorwahl einwählen. Ich wähle über Remote Accses ein, möchte aber die bestehenden zugangsdaten nicht löschen. wer kann mir helfen?
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe. Mein Vorschlag:
    KF "Remote Access" öffnen. Im Menü "Ablage" kannst Du eine neue Konfiguration anlegen. Du kannst dann im Kontrolleistenmodul von RA zwischen den beiden - oder auch mehr - Konfigurationen hin- und herschalten.

    Singer
     
  3. robeson

    robeson Active Member

    Das Gleiche solltest Du auch bei TCP/IP machen. Dann ist es kein Problem die Anbieter zu wechseln
     
  4. buergi

    buergi New Member

    genau so sollte es gehen.
    Remote Access und TCI/IP dupizieren und bei Einstellungen ändern.
    Nun kannst du den neuen aktiven Provider im TCP/IP bestimmen und im Remote Access auswählen.
    Gruss Werner
     
  5. tigerdidl

    tigerdidl New Member

    danke für die infos. haut wunderbar hin
     
  6. tigerdidl

    tigerdidl New Member

    Habe einen Power Mac G4/466. mit Os 9.1 Ich habe ISDN und möchte nun Sonntags und Feiertags kostenlos surfen. Dazu möchte ich über eine Ortsvorwahl einwählen. Ich wähle über Remote Accses ein, möchte aber die bestehenden zugangsdaten nicht löschen. wer kann mir helfen?
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    Bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe. Mein Vorschlag:
    KF "Remote Access" öffnen. Im Menü "Ablage" kannst Du eine neue Konfiguration anlegen. Du kannst dann im Kontrolleistenmodul von RA zwischen den beiden - oder auch mehr - Konfigurationen hin- und herschalten.

    Singer
     
  8. robeson

    robeson Active Member

    Das Gleiche solltest Du auch bei TCP/IP machen. Dann ist es kein Problem die Anbieter zu wechseln
     
  9. buergi

    buergi New Member

    genau so sollte es gehen.
    Remote Access und TCI/IP dupizieren und bei Einstellungen ändern.
    Nun kannst du den neuen aktiven Provider im TCP/IP bestimmen und im Remote Access auswählen.
    Gruss Werner
     
  10. tigerdidl

    tigerdidl New Member

    danke für die infos. haut wunderbar hin
     

Diese Seite empfehlen