wie geh ich´s an?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maiden, 3. September 2005.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Mir stinkts jetzt aber gewaltig. Meine Schnegge besucht jeden Samstag hier umme Ecke etwa 400 Meter entfernt ihre Oma. Und JEDES MAL fährt sie mit ihrem Auto dahin. Ich kanns echt nicht glauben, daß sie heute schon wieder die Karre benutzt um die paar Meter zu fahren.

    Das Fahrrad steht in der Garage.
    Es ist schönes Wetter.
    Es sind nur 400 Meter.

    Wie oft habe ich ihr gesagt, daß ich dafür keinerlei Verständnis habe, daß es unnötige Umweltverschmutzung ist, daß wir ohnehin an einer dichtbefahrenen, stinkenden Straße wohnen, wo wir vom Verkehrslärm, -gestank und Dreck geplagt sind. Jedes Mal tut sie verständnisvoll und gibt mir Recht und jedes Mal setzt sie sich wegen dieser beschissen kleinen Entfernung wieder ins Auto.

    Gestern erzählt sie mir empört von den hohen Benzinpreisen und ich hab sooo einen Hals, sag ich euch. Sie will Kinder in die Welt setzen und trägt mutwillig und fleißig dazu bei, diese Welt noch mehr zu versauen.

    Die kriegt nachher was zu hören. Mich kotzt das echt an. HIMMELARSCHUNDZWIRN

    Und ich muß mich echt zusammennehmen, daß ich ihr nicht gleich mit dem nackten Arsch ins Gesicht springe so eine saumäßige Wut habe ich
     
  2. Hinterhereil :geifer:
    Zwischenfrage: Meinst du mit Schnegge deine Muschi?
    G
     
  3. maiden

    maiden Lever duat us slav

    meine Lebensabschnittspartnerin. Und ich reg mich über den Bush und seine Verweigerungshaltung auf und hab hier jemanden sitzen, der sich auch einen Scheiß um die Umwelt schert. Und das kotzt mich dermaßen an, daß ich losbrüllen könnte.
     
  4. Taleung

    Taleung New Member

    Servus,

    einfach mal die Luft aus den Reifen lassen.... und dann mal schaun...
    Reifenwechsel oder Radl......
     
  5. maiden

    maiden Lever duat us slav

    soll ich ihr jeden Samstag die Luft aus dem Reifen lassen? Mir ist gerade eher danach, ihr selbst die Luft rauszulassen. Sie machts ja immer wieder. Jedes Mal. Ein einziges Mal habe ich sie dazu gebracht, ihre Haxen zu bewegen um zur Oma zu kommen. Ich krieg gleich nen Anfall.
     
  6. Luft rauslassen: find ich auch seeeehr gut. Schenk ihr ein schönes holländisches Rad. Der einzige Haken: Du musst aber auch bereit sein deiner Schnegge mal den Schlauch zu reparieren.
     
  7. calvano

    calvano Mit alles

    Vielleicht steht ja die Oma drauf wenn Ihr "Enkele" als Zeichen dass was aus ihr geworden ist mit dem Auto ankommt. Fahrrad, das is doch was für Trümmerfrauen und zu Fuß erst ....

    Oder vielleicht denkt Deine Schnegge, daß ihre Oma das denkt? Hmmm, das is mir zuviel denken an sonem schönen sonnigen Sa. ;)
     
  8. Taleung

    Taleung New Member

    gut... dann nimm die Sicherung von der Einspritzanlage raus.... Benzinpumpe.
    Irgendwas, des net gleich auffaellt.....
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    sie hat ein schönes Fahrrad. So gut wie unbenutzt. Okay, hier in Baden-Württemberg grenzt es schon fast an Selbstmord, sich mit einem Fahrrad auf die Straße zu begeben. Radwege kennen die Schnarchnasen hier ja so gut wie nicht und der Autofahrer ist an die ungewöhnliche Erscheinung eines Drahtesels nicht gewöhnt und reagiert im Allgemeinen auch entsprechend rücksichtslos. Aber die 400 Meter kann sie das Rad nehmen oder zu Fuß gehen. Es ist reine Faulheit und vor allem aber, und das macht mich derart wütend, reine Gedankenlosigkeit, warum sie immer wieder ins Auto steigt um diese lächerliche Entfernung zurückzulegen.
     
  10. Taleung

    Taleung New Member

    Gute Idee.... und WEIL aus ihr was geworden ist, kommt sie mit dem Radl, da sie jemanden hat, der am Samstag des Auto sauber machen muss....
    (evtl sollte ich denjenigen jetzt Mei Den..?)

    "duckundweg"
     
  11. graphitto

    graphitto Wanderer

    Schenk ihr ein Flugticket nach New Orleans. Vielleicht heilt sie das.

    gruß
     
  12. Taleung

    Taleung New Member

    ...und dann auch wahrscheinlich noch keinen Parkplatz findet.....
    Autoschluessel verstecken...
     
  13. Keinen Fahrausweis zu besitzen gilt bei manchen Leuten als vornehm. Falls Schnegge schon einen hat, dann könnte die Oma vielleicht...? :klimper: Quatsch - ich weiss auch nicht. Mit den Inline-Skates war dem Problem ja auch nicht beizukommen. Hmm...
     
  14. donald105

    donald105 New Member

    Wenn sie auf dich nicht hört, setz doch die oma mal mal drauf an:
    >Mädle weischt jeetz du need, das dees rein umweldmäßg a sauerei isch, für die baar mederle?< (oder so ähnlich) Und dei figürle - mei du warscht scho schlangker…
    :biggrin:
     
  15. Dr.Mabuse

    Dr.Mabuse Olivenölimporteur

    :D Schon mal gar nicht schlecht!
     
  16. tob

    tob OS Xmas

    Sich darüber sooo aufzuregen bringt es aber auch nicht.
    Und dafür 'nen samstagabend im streit zu liegen erst recht nicht. Ihr solltet zum training mal in den 1500m entfernten biergarten gehen und was nettes zusammen essen. :nicken:
     
  17. remosa

    remosa New Member

    na, wer weiss vielleicht iss se' ja gar nich' bei oma? oder so... ;) :D
     
  18. grufti

    grufti New Member

    Eine Woche Liebesentzug und auf Wasser und Brot setzen!

    Solche Umweltsünder müssen exemplarisch bestraft werden. Ich glaub's ja kaum, volle 400 Meter lang versaut die Schnegge ganz bewusst unsere saubere schwäbische Luft? Nein, auch die zwei Waschkörbe Bügelwäsche für die Mama zählen da überhaupts nicht als Ausrede. Die paar Meter kann man schließlich auch zweimal gehen, jawoll!

    :eek:)
     
  19. TOCAMAC

    TOCAMAC Alles wird gut.

    Schneggenkorn.

    :teufel:

    Gibts im gutsortierten Fachhandel gleich neben dem Kinderspray...
     
  20. remosa

    remosa New Member

    ... :d :d :d
     

Diese Seite empfehlen