Wie geil *lach*(G5 Rumor)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Borbarad, 5. Mai 2002.

  1. Borbarad

    Borbarad New Member

  2. noah666

    noah666 New Member

    Wieso lachen ? 1 GHz FSB ist doch logisch. Dazu die 4 2,5 GHz Prozessoren mit den Isolinearen Leitungen, den Holomatrix-Hauptspeichern, und nicht zu vergessen die bioneuralen Festplattenspeicher. Das ganze dann an ein 50" TFT Display das mit ein paar Handgriffen zu einem Din A 4 Blatt zusammengefaltet werden kann.

    Ihr denkt bestimmt ich würde spinnen, aber ich hab den Typ in dem schwarzen Anzug auch gesehen, und er hat die ganze Zeit mit so nem silbrigen Ding mit nem Roten Licht am Ende vor meinen Augen rumgewedelt. Er nannte das "Blitzdings".
    Gut, dass ich meine Sonnenbrille anhatte.

    mfg Noah (der gerade vor Lachen vom Stuhl fällt)
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Zu dem spymac-posting: complete BS.

    Jetzt habe ich die Lauschangriff-Skizze auch gesehen, herrlich!!!
    Genauso liebevoll gemacht, wie die kleinen Flash-Filme auf der Seite der Uni Austin/Texas zum Thema Viren erzeugen Quantenelektronik:
    http://www.cm.utexas.edu/belcher/Research/ (auf der Seite rechts unten)

    Die Wissenschaftlerin Angela Belcher sieht übrigens verteufelt gut aus (ganz nebenbei bemerkt).
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    >>Die Wissenschaftlerin Angela Belcher sieht übrigens verteufelt gut aus (ganz nebenbei bemerkt).

    naja... verteufelt gut...???
    ;-)

    ra.ma.
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hmm, hab sie mir noch mal angeguckt. Was war denn da mit mir los? Viren. Für das was sie tut sieht sie aber ganz gut aus. ;-)
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    na wenigsten hat sie was im köpfchen...
    das is ja schließlich keine selbstverständlichkeit ;-)

    *duckundweg*
     
  8. iSenbart

    iSenbart New Member

    Lieber Stella Maeng, oder?
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nein, sieht irgendwie zu harmlos aus. Zu niedlich, und das ist nicht gut.

    Was ist mit Sara Cecilia Martinez, die scheints faustdick hinter den Ohren zu haben (http://neon.cm.utexas.edu/beckman/scholars.html). Ihr Thema hört sich auch nach höherer Party-Konversationstauglichkeit an: »The role of homocysteine in metabolism«

    ;-)
     
  10. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Zweifel. Metabolism heißt einfach nur Stoffwechsel und Homocystein ist ein ungesundes Eiweißabbauprodukt. Eher weniger spannend.

    Dafür hat Stella Maeng an einer Veröffentlichung mit dem Titel »The Roots of Modern Technological Dilemmas« mitgewirkt. Vielleicht ist das ein besserer Partygast.
     
  11. Borbarad

    Borbarad New Member

  12. noah666

    noah666 New Member

    Wieso lachen ? 1 GHz FSB ist doch logisch. Dazu die 4 2,5 GHz Prozessoren mit den Isolinearen Leitungen, den Holomatrix-Hauptspeichern, und nicht zu vergessen die bioneuralen Festplattenspeicher. Das ganze dann an ein 50" TFT Display das mit ein paar Handgriffen zu einem Din A 4 Blatt zusammengefaltet werden kann.

    Ihr denkt bestimmt ich würde spinnen, aber ich hab den Typ in dem schwarzen Anzug auch gesehen, und er hat die ganze Zeit mit so nem silbrigen Ding mit nem Roten Licht am Ende vor meinen Augen rumgewedelt. Er nannte das "Blitzdings".
    Gut, dass ich meine Sonnenbrille anhatte.

    mfg Noah (der gerade vor Lachen vom Stuhl fällt)
     
  13. Borbarad

    Borbarad New Member

  14. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Zu dem spymac-posting: complete BS.

    Jetzt habe ich die Lauschangriff-Skizze auch gesehen, herrlich!!!
    Genauso liebevoll gemacht, wie die kleinen Flash-Filme auf der Seite der Uni Austin/Texas zum Thema Viren erzeugen Quantenelektronik:
    http://www.cm.utexas.edu/belcher/Research/ (auf der Seite rechts unten)

    Die Wissenschaftlerin Angela Belcher sieht übrigens verteufelt gut aus (ganz nebenbei bemerkt).
     
  15. RaMa

    RaMa New Member

    >>Die Wissenschaftlerin Angela Belcher sieht übrigens verteufelt gut aus (ganz nebenbei bemerkt).

    naja... verteufelt gut...???
    ;-)

    ra.ma.
     
  16. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Hmm, hab sie mir noch mal angeguckt. Was war denn da mit mir los? Viren. Für das was sie tut sieht sie aber ganz gut aus. ;-)
     
  17. RaMa

    RaMa New Member

    na wenigsten hat sie was im köpfchen...
    das is ja schließlich keine selbstverständlichkeit ;-)

    *duckundweg*
     
  18. iSenbart

    iSenbart New Member

    Lieber Stella Maeng, oder?
     
  19. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Nein, sieht irgendwie zu harmlos aus. Zu niedlich, und das ist nicht gut.

    Was ist mit Sara Cecilia Martinez, die scheints faustdick hinter den Ohren zu haben (http://neon.cm.utexas.edu/beckman/scholars.html). Ihr Thema hört sich auch nach höherer Party-Konversationstauglichkeit an: »The role of homocysteine in metabolism«

    ;-)
     
  20. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Zweifel. Metabolism heißt einfach nur Stoffwechsel und Homocystein ist ein ungesundes Eiweißabbauprodukt. Eher weniger spannend.

    Dafür hat Stella Maeng an einer Veröffentlichung mit dem Titel »The Roots of Modern Technological Dilemmas« mitgewirkt. Vielleicht ist das ein besserer Partygast.
     

Diese Seite empfehlen