wie gibt Mac OS 9 Laufwerke fürs andere Frei

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 15. Juni 2005.

  1. mhe

    mhe New Member

    Mit afp oder smb oder wie. Ich habe Tiger und brauche ein Laufwerk von einem OS 9.

    Danke,
    mhe
     
  2. mhe

    mhe New Member

    Hat jemand einen Mac OS 9 Rechner und greift auf diesen mit Tiger zu?

    Gruß,
    mhe
     
  3. macfux

    macfux New Member

    Am 9er Mac mit Control(Rechts)-Klick auf das betreffende Laufwerk, Informationen aufrufen und "Gemeinsam Nutzen" auswählen.
    Vorbereitung: FileSharing muss aktiviert sein, Clients greifen per TCP/IP zu muss angehakt sein.
    Am Tiger-Mac AppleTalk aktivieren, dann "mit Server verbinden" auswählen und dann läuft er eigentlich bei der ersten Umdrehung.
    Natürlich sollten beide die passenden IP-Adressen haben. Ich habe gelegentlich schon erlebt, daß erst bei einer Manuellen Adressvergabe die Rechner sich "gefunden" haben. DHCP sollte aber auch passen.
    Gruß
    macfux
     
  4. mhe

    mhe New Member

    Jetzt bekomme ich von Tiger dei Nachricht, dass AFP auf dem Mac OS 9 zu alt ist, was kann ich machen. Gibt es ein Update für Mac OS 9 oder muß ich da jetzt auch auf Tiger umstsellen?

    Gruß,
    mhe
     
  5. macfux

    macfux New Member

    Hast du 9.2.2 am laufen?
    Wenn nicht, solltest du updaten.
    Gruß
    macfux
     
  6. mhe

    mhe New Member

    Auf dem PowerMac läuft 9.1. Der Besitzer hat Angst, dass nach einem Update nichts mehr geht. Wie kann ich den überzeugen?

    Danke,
    mhe
     
  7. teson

    teson New Member

    Hallo,

    bei uns im Büro dient ein G4/350 als Server. Auf dem läuft OS 9.1 mit AppleShare 3.8.8 und AppleShareIP 6.3. Der Rechner hat eine feste IP und kann im Netzwerk von clients unter 10.3.7 problemlos angesprochen werden...Du musst unter OS 9 im Kontrollfeld FileSharing zuerst einen Benutzer einrichten (mit dem Namen, mit dem sich der OS X-client versucht später anzumelden), dann FileSharing starten und das jeweilige Volume über Befehl-i, Gemeinsam Nutzen, dann für diesen Benutzer freigeben. Bei mehreren Benutzern kann man diese in FileSharing auch noch zu einer Gruppe zusammenfassen. Anschliessend den client mit Befehl-k afp:/at/Name Deines Servers (Eintrag auch in FileSharing):* verbinden. Das sollte funktionieren.

    Gruss, teson
     

Diese Seite empfehlen