Wie gut/schlecht ist ATRAC?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von teorema67, 25. März 2005.

  1. teorema67

    teorema67 New Member

    Sony's ATRAC wird im Netz von vielen - allerdings meist Sony-nahen - Sites über den grünen Klee gelobt. Ich glaube das so nicht, habe aber keine eigene Erfahrung (keinen MD player). Soll bei 48 kbps noch gut klingen!?

    Wie gut oder schlecht ist Atrac (-3, -4.5 etc.) wirklich?

    Danke!
    Andreas
     
  2. hm

    hm New Member

    Auf alle Fälle besser wie alles was ich auf MP 3 kenne. Bei ATRAC handelt es sich wie bei MP 3, AAC usw. um ein Datenreduzierverfahren das mittlerweile sehr ausgereift ist. Allerdings spielt bei der Wiedergabequalität natürlich auch die verwendete Hardware eine grosse Rolle, da gehört z.b. auch der iPod nicht gerade zu den Top Geräten.
    Der grösste Nachteil der MD, - Sie sind meiner Erfahrung nach bei weiten nicht so >Störsicher< wie oft behauptet wurde. Ich habe aus meiner aktiven MD-Zeit noch einige bespielte MDs Zuhause die entweder gleich von Anfang an, oder im erst laufe der Zeit Datenverluste bis hin zur Unabspielbarkeit aufwiesen.
     

Diese Seite empfehlen