Wie in dreiteufels Namen kriege ich

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maiden, 8. Oktober 2002.

  1. maiden

    maiden Lever duat us slav

    den Startton am neuen G 4 leiser. Wenn die Kiste hochfährt hauts einen glatt vom Hocker. Die Toneinstellungen sind schon fast ganz unten, so wie vorher aufffem G 3 halt, nur mit dem Unterschied, daß es auf dem G 4 x-fach lauter ist.

    Zweites Problem: beim Laden des Kontrollfeldes "Ton" knackt es immer.
     
  2. billy idol

    billy idol New Member

    ich hätte da ne "hardwarelösung": hand vor den lautsprecher oder anschalten und dann schnell raus aus dem zimmer...
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Schmeiss mal die Tonvoreinstellungen weg.
     
  4. maiden

    maiden Lever duat us slav

    mach ich. Mal sehen was draus wird.
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Steck einfach den Cinch Stecker eines Walkman-Kopfhörers in den Tonausgang Deines Macs. Nein, die Kopfhörer steckst Du Dir nicht in die Ohren !

    Gruß

    MacELCH
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    ich will ja nur den Startton nicht so laut haben. Den Rest will ich aber schon noch hören können. Jetzt mach ich erst mal Neustart.
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    ich hab gehört das einer den lautsprecher abgeklemmt hat..... warum auch nicht.
     
  8. Dradts

    Dradts New Member

    Einfach ein AppleScript schreiben, das die Tonlautstärke auf 0 stellt.
    Dann das AppleScript in die Ausschaltobjekte rein.

    Eventuell auch noch ein AppleScript schreiben, das die Tonlautstärke wieder auf nen Normalwert stellt, und das dann in die Startobjekte rein.

    Sollte funktionieren.
     
  9. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das ist hier echt ein nervendes Problem. Habe die Tonvoreinstellungen schon in die Tonne gepfeffert und sogar eine ältere Kontrollfeldversion von "Ton" geladen. Hilft aber alles nix. Bei jedem Start fliegen die Tassen aus dem Schrank.
     
  10. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Ich glaube, da hilft kein Script o.ä. Wenn man z.B. die Lautstärke auf niedrig oder Aus stellt und dann neu startet, ist es immer wieder der laute Ton. Meiner Meinung nach ist das im ROM drin und dann hilft auch kein Befehl in den Startobjekten, da das ROM zuerst ausgelesen wird. Entweder man verwendet einen Blindstecker oder klemmt einen externen LP an. Ich hatte mal miterlebt, wie im Zug jemand sein Powerbook mehrmals gestartet hat. Er hatte die Aufmerksamkeit aller Mitreisenden!
     
  11. ughugh

    ughugh New Member

    Nach den Erfahrungen nit dem BlauWeißen würde ich sagen: Bring die Kiste zurück in den Laden, kann nix gutes draus werden.
     
  12. maiden

    maiden Lever duat us slav

    das scheint plausibel. So kann es aber nicht bleiben. Das ist ja völlig nervig. Und die Idee mit dem Stecker hilft mir auch nicht wirklich weiter. leider hat Apple ja immer noch nicht begriffen, daß man Micro, Kopfhörer oder USB auch vorne am Rechner unterbringen kann, damit der User nicht immer hinter die Kiste kriechen muß. Dafür hat der Rechner vier überflüssige Löcher vorn. Bravo!

    Dann wäre da noch dieser Ploppton beim Laden der Kontrollfelder. Hier hatte schon mal jemand von diesem Problem berichtet. Scheinbar betrifft es die neuen G4 dual 867 und 1 Ghz.
     
  13. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    mmmmhmm - einen Versuch geb ich mir noch:
    schau mal in die Lautstärkeeinstellungen von Quicktime und iTunes und stell beide mal leiser (Schieberegler). Dann noch mal nachschauen, ob du die Lautstärke Ton allgemein und Warnton runtergeregelt hast.

    Ach ja: check auch mal die Lautstärkeeinstellung in der Kontrollleiste.
    *Daumendrück*
     
  14. miserlou

    miserlou New Member

    ... wenn es nicht hart ist ist es nicht das Projekt ... Ich kann euch nicht hören ... ich kann euch nicht hören ... ;) Sag, wenn es nicht hart ist ist es nicht das Projekt ...
     
  15. mikropu

    mikropu New Member

    du maiden - ich hab da mal gerade gegoogelt, da ich wußte daß es da irgendwas gibt. (mir ist der nämlich auch oft zu laut..grr)

    Ich habe ein Applescript gefunden, daß den sound beim hochfahren abwürgt, und wenn der mac dann da ist setzt er ihn wieder auf normale lautstärke.
    Ich schicks dir per mail, da ich im moment leider nichts hochladen kann. (serve futscho)
    .
    .
    .
    OHH! Jetzt sehe ich erst in deinem profil daß DU der Harald Schmidt bist!? Mann hab´ ich mich erschrocken.

    :O

    dann mail du mich mit mir gemailt, weisch?
    putte
     
  16. maiden

    maiden Lever duat us slav

    wars auch nicht - leider
     
  17. mikropu

    mikropu New Member

  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    1.) funzt der gepostete link (bei mir ) nicht
    2.) wenn es dafür ein Script gibt, kann es also nicht wie von mir angenommen im ROM verankert sein. WARUM kann sich das System dann nicht einfach die letzte Einstellung merken? Wenn automatisch beim Start die Lautstärke auf einen Soll-Wert gesetzt wird ist das entweder Grober Unfug, hinterfotzige Marketingstrategie oder ein Bug!
     
  19. maccie

    maccie New Member

    Bei mir funzt er.
     
  20. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...arrrrgghhh (oder wie auch immer ihr sonst sagt). mein SpeedDownload hat abgekackt!
    Deshalb war Ruhe! (Habe noch nicht bezahlt) *brauchicheigentlichsonzeux?*
    .
    .
    .
    .
    Nachtrag. ist ja eh' nur für Classic :-(
     

Diese Seite empfehlen