Wie in Filemaker folgendes machen ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacELCH, 16. Januar 2005.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin ich hab folgendes Problem mit Filemaker:

    Ich möchte gerne in Tabelle 1 der Datenbank ein paar Daten eingeben - ein Teil dieser Eingaben werden für Tabelle zwei als Kopie benötigt (sprich damit man sie nicht noch einmal eingeben muß). Aber Tabelle 2 benötigt auch andere Daten, die in Tabelle 1 nicht vorhanden sind und auch nicht nötig sind. Das Problem dabei ist nur, daß Daten für Tabelle 1 sofort zur Verfügung stehen, und Daten für Tabelle 2 erst nach mehreren Tagen - wie macht man das am dümmsten ?

    Erschwerend kommt noch hinzu, das nur die Einträge von Tabelle 1 zu Tabelle 2 übernommen werden sollen, die ein bestimmtes Kriterium erfüllen zum Beispiel "Daten der letzten 3 Tage"

    Danach wenn Tabelle 2 vollständig ist, soll alles was ein bestimmtes Kriterium erfüllt zu Tabelle 3 kopiert werden und alles was ein anderes Kriterium erfüllt zu Tabelle 4 kopiert werden. Sprich die Ergebnisse der Tabelle zwei werden gesplittet in gute und schlechte oder wie man das auch immer sehen möchte. Tabelle 3 und 4 benötigen keine weitere Bearbeitung, sie sollen aber in der Datenbank bleiben um dann beispielsweise zu einem späteren Zeitpunkt EInträge aus Tabelle 4 wieder in Tabelle 2 zu füttern.

    Jetzt hab ich Euch verwirrt oder ? Über den Versuch mir zu helfen würde ich mich sehr freuen.

    DANKE !!!
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Hallo MacELCH

    Deine Problembeschreibung ist schon etwas verwirrlich! ich weiss also nicht, ob ich dich richtig verstanden habe!

    Dein 1. Problem sollte eigentlich mit Referenzen gelöst werden können. Wenn in einem Datensatz von Tabelle 2 ein bestimmtes Element (Schlüssel) einen bestimmten Wert hat, der auch als Element in Tabelle 1 vorkommt, so werden verschiedene andere Elemente aus dem gleichen Datensatz von Tabelle 1 nach Tabelle 2 übernommen.
    Wenn du z.B. in Tabelle 2 im Element "Personalnummer" eine Nummer eingibst, zu der ein Datensatz in Tabelle 1 mit den Personaldaten existiert, so werden die Elemente Vorname, Name, Telefonnummer ... etc nach Tabelle 2 übernommen. In Tabelle 2 kannst du natürlich verschiedene weitere Elemente haben, die mit den Personaldaten aus Tabelle 1 nichts zu tun haben.

    Das 2. Problem mit dem kopieren kannst du mit Scripts lösen. Du exportierst von Tabelle 2 die gewünschten Elemente aller Datensätze, die ein bestimmtes Kriterium erfüllen in ein File. Als einer der nächsten Schritte im Script rufst du in der Tabelle 3 das Script auf, das dieses File importiert.

    Am besten experimentierst du anfangs mit einfachen Tabellenstrukturen.

    Gruss GU
     
  3. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Falls du mit dem Lösungsansatz von Ghostuser nicht weiter kommst, stell doch die Frage mal in einem "spezialisierten" Filemaker-Kreis. Zum Beispiel bei der "SIG Filemaker", einer deutschsprachigen Mailingliste. Da gibts - auch wenn du keine Probleme hast - immer wieder mal gute Tipps "zum Mitlesen". Hier die "Koordinaten" der Mailingliste:

    Anmeldung
    Abmeldung
    Listenadresse für Beiträge
    Hilfedatei anfordern

    Beste Grüsse, Christian
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke Euch beiden - ich denke Ghostusers Lösung ist das was ich gesucht habe. Du Witzbold "experimentier doch erst mit einfachen Dingen" ist das nicht einfach was ich machen will ? Soll ja für mich auch Sinn machen diese Anwendung, will ich schließlich für die Arbeit einsetzen.

    Das mit dem Forum ist so ne Sache, da ich mich mit der Syntax von Filemaker nicht auskenne muß ich komische Beschreibungen geben.

    Eine Referenz ist doch nur zur Überprüfung da ob Wert1 aus Tabelle 1 mit Wert1 aus Tabelle 2 identisch ist - dachte ich zumindest bisher (also das man Beziehungen zwischen Datensätzen herstellt).

    Ich denke die Script Generierung ist genau das was ich benotige. Die Frage ist dann nur noch ob die User limitierten Zugang haben können oder ob sie uneingeschränken Zugang haben müssen um diese Scripte auszuführen. Schließlich wird ja eine neue Tabelle generiert (also auch auf der HD angelegt).

    Ich werde mal ein wenig weiter experimentieren. Ich häng gleich mal ein paar Beispielsbilder an.
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hier mal die einfache Datenbank die schon funktioniert, weil die einzelnen Einträge unabhängig voneinander sind.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Hier tabelle 2 die zu einem gewissen Zeitpunkt erstellt wird und aus der später teilweise tab3 und tab4 generiert wird. Tab4 muß dann wiederrum ergänzt werden können.
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich hab mal tab3 ausgelassen weil sie im Prinzip identisch mit Tab2 ist nur das sie nach Datum getrennt sein muß (sprich nur ein Teil des Tab2 Datensatzes ist jeweils in tab3)

    Der blaue Teil und nur dieser darf editiert werden, der Rest muß so bleiben wir er ursprünglich in Tab2 eingegeben wurde.

    Mehr will ich gar nicht - zumindest für dieses Wochenende *g*

    Danke auf alle Fälle für Eure Hilfe
     

Diese Seite empfehlen