wie in html downlaod für pdf?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SRALPH, 17. März 2004.

  1. SRALPH

    SRALPH New Member

    ich möchte, dass man sich von meiner webseite die .pdf's herunter laden kann, aber ich weiss momentan nicht, wie ich dies in html anstellen soll oder muss ich dafür etwas anderes nehmen?

    RALPH
     
  2. jensf

    jensf New Member

    ganz normal verlinken
    pdf-doc

    Jens
     
  3. MacOss

    MacOss New Member

    Ich würd' sagen, einfach die PDFs auf Deinen Webspace packen, auf der dazugehörenden (HTML-)Webseite einen Link dazu setzen (a href="PDF-Doku" o.ä.) und evtl. noch den Hinweis, dass der Link per Kontextmenü (Dosen-Jargon: "rechte Maustaste"...;) angeklickt und "Ziel speichern unter..." oder so ähnlich ausgewählt werden sollte...

    Ist jetzt arg verkürzt, aber ich hoffe, es hilft weiter...

    Gruß, Stefan

    edit: jens war schneller... Aber schau doch mal auf der wirklich umfangreichen SelfHTML-Seite nach, wie man Dokumente im HTML-Text verlinken kann, wenn man keinen grafischen Editor á la GoLive oder Dreamweaver zur Hand hat.
     
  4. marc12353

    marc12353 New Member

    Jensf und Macof haben Recht.

    Jedoch würde dein PDF automatisch im Internetexplorerangezeigt werden und es würde nicht als Downloadoption primär da sein.

    Wenn du nicht willst, das das pdf es im IE (Was ja plattformübergreifend der meistgenutzte Brower ist) direkt angezeigt wird, musst du es warscheinlich als zip packen. So kommt es zu 100% zum Download des Teils.

    Als Anti-Marketingexperte würde ich die "nur zum Download" Variante (also zip) bevorzugen, denn (und jetzt kommts):

    1: Die Datei liegt lokal auf der Festplatte und nicht nur im Cache.

    daraus folgt:
    2: Das pdf könnte, bevor es im trash bzw. Mülleimer landet vieleicht öfter begutchtet werden.

    daraus folgt natürlich:
    3: Umsatzzahlen steigen.

    und daraus folgt dann:
    4: Die Konjunktur würde steigen.

    und daraus wiederumm folgt:
    5: SPD bleibt auch nach 2006 Regierung

    und daraus folgt natürlich was:
    6: Alles bleibt beim alten.

    :party:
     
  5. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Schrecklich, was ihr hier zu später Stunde für Horrorgeschichten erzählt. Man kann euch doch keine 5 Minuten alleine lassen...

    :D
     
  6. marc12353

    marc12353 New Member

    Ich weiß, nichts ist so erschreckend und beängstigend wie die Realität.

    Sollten mal einen Film mit solchen Gefühlen wie man Sie zurzeit hat drehen. ich glaube der wäre aufgrunf seiner Boshaftigkeit, Brutalität und Alptraumverursacherei sowieso verboten.

    So und jetzt halt ich mein Maul, bevor dieser Thread zum Politikgequtasche wird.
     
  7. DieterBo

    DieterBo New Member

    Also ich würde mir das nochmal überlegen mit dem PDF Download.....:embar:
     
  8. SRALPH

    SRALPH New Member

    wie immer bedanke ich mich artig für eure schnelle hilfe, aber wo bitte schön bleibt 7. :confused:

    denn alle guten dinge sind sieben oder waren es doch nur drei....:confused:

    RALPH

    p.s. wer bitte schön nutzt ie?
     
  9. marc12353

    marc12353 New Member


    und was folgt daraus, das alles beimm alten bleibt:
    7: Und Du mußt wieder eine Website mit Zip Dateien für den pdf Download erstellen.

    und aus dieser Sache folgt dann das:
    siehe Nr. 1

    :party:
     
  10. marc12353

    marc12353 New Member


    Alternativ, könntest du deine pdf in ein doc files umwandeln, einem windoof-virus reinbauen.

    Daraus folgt:
    1. Alle Windoof User würden einen zerstörten Rechner haben.

    daraus wiederum folgt:
    2. Sie würden endlich alle zum mac switchen.

    daraus folgt natürlich:
    3. Apple hat 90% Marktanteil

    und daraus folgt natürlich:
    4. Es würde die ersten bösen MAC-Viren geben.

    und daraus wiederum folgt:
    5. Alle User des Forums WinWelt.de würden uns verarschen und auslachen und fragen stellen wie ich pdf Dateien in einer Website integriere.

    und das hat zur Folge:
    siehe erste Variante im Thread, Punkt 1.

    :party:

    So oder so, die SPD gewinnt. Aber ist uns das nicht egal so lange wir uns einen MAC leisten können?
     

Diese Seite empfehlen