wie iPOD am Dock ausschalten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MACsican, 7. Oktober 2003.

  1. MACsican

    MACsican New Member

    Hi,

    wie kann man denn das Display des iPOD's (3.G) auschalten wenn er im Dock steht? Sobald ich den iPOD andocke, geht er an - auschalten geht dann nicht und von selbst schaltet er sich auch nicht aus.

    Weiß auch jemand was es mit der Funktion Ruhezustand auf sich hat? Egal ob Ruhezustand ein- oder ausgeschaltet ist, erkenne ich keinen Unterschied.

    Gruß,

    Oli
     
  2. iOli

    iOli New Member

    Hallo oli, bei meinem iPod 3G funktioniert Ausschalten ganz normal durch langes Drücken auf Play - es erscheint dann nur noch Batterianzeige. Diese lässt sich meines Wissens nicht ausschalten. iOli
     
  3. MACsican

    MACsican New Member

    Hi Oli,

    läßt er sich auch ganz normal ausschalten, wenn er im Dock steht?

    Bei mir tut sich dann nämlich auch nach langem Drücken der Play/Pause Taste gar nix. Dachte, vielleicht schaltet er sich nach ner Stunde oder so von selbst ab - aber leider nicht - Menu war heute morgen noch auf dem Display und Akku fast leer...

    Wenn er nicht im Dock steht geht er ohne Probleme auszuschalten.

    Gruß,

    Oli
     
  4. iOli

    iOli New Member

    Ja - ich meinte das Ausschalten im Dock (bezugnehmend auf deine Frage:) )
    Kein Problem bei mir. Es erscheint nur, wenn unter Strom die besagte Batterianzeige... iOli.
     
  5. MACsican

    MACsican New Member

    seltsam...

    Danke Dir mal soweit! Zeigt mir zumindest, das er auch im Dock ausschaltbar sein muß.

    Hatte vielleicht jemand das gleiche Problem und ist mittlerweile schlauer?

    Gruß,

    Oli
     
  6. FCB

    FCB New Member

    Hi Oli

    ich muss bei mir jeweils zuerst den ipod auswerfen (nicht aus dem dock nehmen, sondern via maustaste rechts), damit ich ihn im doch korrekt bedienen kann. ansonsten geht bei mir auch nichts. hoffe ein software-update kann dies endlich lösen.

    gruss robi
     
  7. MACsican

    MACsican New Member

    robi,

    selbst wenn der Compi aus ist und/oder ich zuvor den iPOD "ausgeworfen" habe funzt es nicht. Display bleibt an und innerhalb von einer Nacht ist der Akku leer. Wenn es bei iOLI funktioniert, dann muß es ja ne Lösung geben. Werde heute abend noch einmal ein wenig rumspielen...

    danke,

    Oli
     
  8. MACsican

    MACsican New Member

    Hallo zusammen,

    hab gestern nochmal versucht, meinen iPOD zum "Schlafen" zu bringen:

    Solange der Rechner angeschaltet ist, geht der iPOD problemlos aus, wenn er vorab "ausgeworfen" wurde.

    Sobald der Rechner ausgeschaltet ist, geht nix mehr. Ausser ich trenne das Firewire-Kabel vom Rechner bzw. vom Dock. Das kann doch eigentlich nicht sein, oder? Logischerweise will man doch den iPOD dann ausschalten, wenn auch der Rechner aus ist??? Wofür braucht man ein Dock, wenn dieses vom Rechner getrennt werden muß, damit der iPOD ausgeht?

    Weiß noch jemand Rat?

    Gruß,

    Oli
     

Diese Seite empfehlen