wie kann ich 2 mail-konten einrichten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rudkowski, 26. August 2002.

  1. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    gerade das erste mal mac os 10.1.5 aufgespielt.

    ich habe 2 email-adresen, also 2 konten. das apple mail programm gibt mir aber keine möglichkeit, ein zweites konto einzurichten.

    oder bin ich zu blöd? wer kann mir erklären wie es geht?

    danke,
    gruß martin
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<oder bin ich zu blöd? wer kann mir erklären wie es geht?>> ;-))
    Menü Mail---->Einstellungen--------->alles weitere ergibt sich

    Gruß R.
     
  3. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo rotweinfreund!

    scheiße, war das einfach... :)

    hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können! aber nach dieser mega-ätzenden installations- und updatephase sehe ich den wald vor lauter bäumen nicht mehr.

    danke,

    gruß martin
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Sag's ihm doch lieber ganz genau: 10.2 genannt "Jaguar"! ;-))
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...kenne ich auch! Nur renne ich nicht gleich zum Brett.
    Oft hilft bei auftretenden Probs wirklich eine kleine Pause bzw. eine Ablenkung! Und plötzlich geht dann das besagte Licht auf (wir haben Strom, also Licht an) ;-))
    R.
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    sehr witzig,
    musste mich von 10.0 über 10.1 über security update über installer update über weiteren security patch über 10.1.5 combo update durchschlagen.

    geschafft habe ich es eh nur durch die suche hier im archiv, da sich alle patches ersteinmal nicht installieren ließen (festplatten grau u.s.w.).

    kann man den jaguar eigentlich einfach über sein bestehendes system drüberkopieren, so dass meine einrichtungsarbeit jetzt nicht ganz umsonst war?

    gruß martin
     
  7. rudkowski

    rudkowski New Member

    schon klar, pausen sind wichtig!

    aber bei dieser installation wäre ich ohne das stöbern im archiv nicht weit gekommen.

    glücklicherweise hatten tausend leute vor mir das gleiche problem, so dass genug alte postings mit lösungsansätzen zu finden waren.

    apropos pausen, habe mir gerade mein erstes bier aus dem keller geholt, jetzt neginnt der gemütliche teil des abends :)

    os x macht schon spaß, ist nur eine schande das mein hauptprogramm (für musik recording) sowie die treiber für meine rme-multiface-soundkarte noch nicht für os x vorliegen.

    solange kann ich halt noch nicht wirklich unter x arbeiten, sondern nur herumdaddeln.

    gruß martin
     
  8. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    'tschuldigung! Ich habe den eMac mit 10.1.5 bekommen!
    Hut ab vor Deiner install-Orgie ;-))
     
  10. rudkowski

    rudkowski New Member

    in der tat, dieser kauf von emagic hat einiges durcheinander gebracht.

    ich hoffe, steinberg bringt cubase sx möglichst bald für os x heraus.

    wenn apple vorher ein "idesk" (also quasi ein vereinfachtes logic) herausbringt, werde ich halt umsteigen. wer zuerst kommt...

    ich arbeite sowieso nie alte projekte neu auf. wenn die produktion fertig gemischt ist interessiert mich das ganze nicht mehr. ich archiviere nicht einmal die einzelspuren (das würde mich nur wahnsinnig machen, weil ich dann immer denken würde "oh, das musst du unbedingt nochmal neu abmischen").

    logic auf os x wäre auch okay, eigentlich ist mir das alles sowieso total egal, hauptsache ich kann endlich komplett umstellen.

    und dazu muss rme sich auch mal ranhalten, sonst wechsel ich noch zu motu.

    gruß martin
     
  11. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<sonst wechsel ich noch zu motu.>>
    Diese gedanken habe ich mir auch gemacht. Ich habe zwar das Cubase VST, aber wer weiß, was da noch abzudrücken ist (ist zwar 'ne 2-er Lizenz, aber trotzdem)
    Gruß P.
     
  12. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo!

    gerade das erste mal mac os 10.1.5 aufgespielt.

    ich habe 2 email-adresen, also 2 konten. das apple mail programm gibt mir aber keine möglichkeit, ein zweites konto einzurichten.

    oder bin ich zu blöd? wer kann mir erklären wie es geht?

    danke,
    gruß martin
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<oder bin ich zu blöd? wer kann mir erklären wie es geht?>> ;-))
    Menü Mail---->Einstellungen--------->alles weitere ergibt sich

    Gruß R.
     
  14. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo rotweinfreund!

    scheiße, war das einfach... :)

    hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können! aber nach dieser mega-ätzenden installations- und updatephase sehe ich den wald vor lauter bäumen nicht mehr.

    danke,

    gruß martin
     
  15. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Sag's ihm doch lieber ganz genau: 10.2 genannt "Jaguar"! ;-))
     
  16. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...kenne ich auch! Nur renne ich nicht gleich zum Brett.
    Oft hilft bei auftretenden Probs wirklich eine kleine Pause bzw. eine Ablenkung! Und plötzlich geht dann das besagte Licht auf (wir haben Strom, also Licht an) ;-))
    R.
     
  17. rudkowski

    rudkowski New Member

    sehr witzig,
    musste mich von 10.0 über 10.1 über security update über installer update über weiteren security patch über 10.1.5 combo update durchschlagen.

    geschafft habe ich es eh nur durch die suche hier im archiv, da sich alle patches ersteinmal nicht installieren ließen (festplatten grau u.s.w.).

    kann man den jaguar eigentlich einfach über sein bestehendes system drüberkopieren, so dass meine einrichtungsarbeit jetzt nicht ganz umsonst war?

    gruß martin
     
  18. rudkowski

    rudkowski New Member

    schon klar, pausen sind wichtig!

    aber bei dieser installation wäre ich ohne das stöbern im archiv nicht weit gekommen.

    glücklicherweise hatten tausend leute vor mir das gleiche problem, so dass genug alte postings mit lösungsansätzen zu finden waren.

    apropos pausen, habe mir gerade mein erstes bier aus dem keller geholt, jetzt neginnt der gemütliche teil des abends :)

    os x macht schon spaß, ist nur eine schande das mein hauptprogramm (für musik recording) sowie die treiber für meine rme-multiface-soundkarte noch nicht für os x vorliegen.

    solange kann ich halt noch nicht wirklich unter x arbeiten, sondern nur herumdaddeln.

    gruß martin
     
  19. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  20. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    'tschuldigung! Ich habe den eMac mit 10.1.5 bekommen!
    Hut ab vor Deiner install-Orgie ;-))
     

Diese Seite empfehlen