Wie kann ich meinen Mac ....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von derWoodi, 14. August 2002.

  1. derWoodi

    derWoodi New Member

    in ein Eisfach verwandeln. Ich möchte die Kühlung in meinem Mac noch verbessern wie mache ich das am besten?

    habt ihr Ideen was für Lüfter dafür gut sind?

    derWoodi
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    eisspray. alle 5 sec. einen kleinen spraystoß ins gehäuse *g*

    ne das problem ist ja wo willst du den einbauen? einfach so ins gehäuse bauen bringt nichts. der lüfter muss ja ansaugluft haben und ein abluftstrom haben. einfach wild ins gehäuse reinblassen bringt absolut nichts.!
     
  3. derWoodi

    derWoodi New Member

    Wie ist es denn mit so einem Slotblech Lüfter?
     
  4. charly68

    charly68 Gast

    der kühlt dir die grafikarte und sich selbst mehr auch nicht. luft die nur rumgewirbelt wird im gehäuse bringt nichts. wenn du pech hast, wird es im gehäuse sogar wärmer, wenn der luftstrom der anderen lüfter dadurch gestört wird.

    das beste ist die vorhandenen lüfter durch stärkere zu ersetzen.
     
  5. derWoodi

    derWoodi New Member

    hast du denn eine idee wie man das anstellen könnte? Wenn ich an die Stelle wo der große Lüfter (120mmx120mm)Standarmäßig im Mac eingebaut ist einen mit ein wenig mehr Power einbaue? ( Der Lüfter funktioniert nicht meehr seit dem ich ein neues Netzteil habe) Bringt dann das was? Und vieleicht noch eine Lüfter auf der CPU?
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn der 120er Lüfter nicht mehr funktioniert, dann würde ich diesen mal schleunigst zum laufen bringen, denn dieser sorgt für die Lüftung im Gehäuse selber und der Netzteillüfter trägt es nach außen.
    Es bringt daher nichts neue Lüfter einzubauen wenn die Luft nicht vernünftig aus dem Gehäuse entweichen kann.

    Joern
     
  7. charly68

    charly68 Gast

    so ist es. haste vielleicht vergessen den wieder richtig anzuklemmen? das ein lüfter defekt geht ist eigentlich sehr unwahrscheinlich.
     
  8. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nö mein Lüfter funktioniert, Du antwortest mal wieder dem Falschen ;-)
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    du warst doch nicht gemeint. der woodi soll nachschauen
     
  10. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Meiner ist auch nicht kaputt.
    Bin ich jetzt auch nicht gemeint?
    Man muss ja wissen ob man jetzt gemeint
    ist, oder nicht :))
     
  11. charly68

    charly68 Gast

    ohh so wie ich sehe ist deiner doch defekt. schau mal nach. klappe auf uii wie heiss.
     
  12. derWoodi

    derWoodi New Member

    in ein Eisfach verwandeln. Ich möchte die Kühlung in meinem Mac noch verbessern wie mache ich das am besten?

    habt ihr Ideen was für Lüfter dafür gut sind?

    derWoodi
     
  13. charly68

    charly68 Gast

    eisspray. alle 5 sec. einen kleinen spraystoß ins gehäuse *g*

    ne das problem ist ja wo willst du den einbauen? einfach so ins gehäuse bauen bringt nichts. der lüfter muss ja ansaugluft haben und ein abluftstrom haben. einfach wild ins gehäuse reinblassen bringt absolut nichts.!
     
  14. derWoodi

    derWoodi New Member

    Wie ist es denn mit so einem Slotblech Lüfter?
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    der kühlt dir die grafikarte und sich selbst mehr auch nicht. luft die nur rumgewirbelt wird im gehäuse bringt nichts. wenn du pech hast, wird es im gehäuse sogar wärmer, wenn der luftstrom der anderen lüfter dadurch gestört wird.

    das beste ist die vorhandenen lüfter durch stärkere zu ersetzen.
     
  16. derWoodi

    derWoodi New Member

    hast du denn eine idee wie man das anstellen könnte? Wenn ich an die Stelle wo der große Lüfter (120mmx120mm)Standarmäßig im Mac eingebaut ist einen mit ein wenig mehr Power einbaue? ( Der Lüfter funktioniert nicht meehr seit dem ich ein neues Netzteil habe) Bringt dann das was? Und vieleicht noch eine Lüfter auf der CPU?
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    wenn der 120er Lüfter nicht mehr funktioniert, dann würde ich diesen mal schleunigst zum laufen bringen, denn dieser sorgt für die Lüftung im Gehäuse selber und der Netzteillüfter trägt es nach außen.
    Es bringt daher nichts neue Lüfter einzubauen wenn die Luft nicht vernünftig aus dem Gehäuse entweichen kann.

    Joern
     
  18. charly68

    charly68 Gast

    so ist es. haste vielleicht vergessen den wieder richtig anzuklemmen? das ein lüfter defekt geht ist eigentlich sehr unwahrscheinlich.
     
  19. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Nö mein Lüfter funktioniert, Du antwortest mal wieder dem Falschen ;-)
     
  20. charly68

    charly68 Gast

    du warst doch nicht gemeint. der woodi soll nachschauen
     

Diese Seite empfehlen