wie kann ich mir einen eigenen iCal Server machen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mhe, 25. Mai 2005.

  1. mhe

    mhe New Member

    Ich habe bei iCal gesehen, dass ich den Kalender veröffentlichen kann, dann taucht er bei .mac auf. Man kann auch einen eigenen Server wählen. Wie kann ich mir einen solchen Server aufsetzen? Bei .mac wird so wie ich das gesehen habe WebObjects genutzt. Gibt es da bereits was fertiges, oder werden da einfach nur HTML Seiten hochgeladen?
    Wäre schön wenn mir hierbei jemand helfen könnte.

    Gruß,
    mhe
     
  2. ts-e24

    ts-e24 New Member

    Bei Strato gibt es eine sog. Webfestplatte (webdav).
    Damit geht es. Mache ich auch so. Da können meine Freunde sich meinen Kalender downloaden und wissen immer, wann ich mal erreichbar bin.

    Gruss

    ts-e24
     
  3. ts-e24

    ts-e24 New Member

    Bei Strato gibt es eine sog. Webfestplatte (webdav).
    Damit geht es. Mache ich auch so. Da können meine Freunde sich meinen Kalender downloaden und wissen immer, wann ich mal erreichbar bin.

    Gruss

    ts-e24
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    btw:
    Bei Strato gibt es eine sog. Webfestplatte (webdav).
    Damit geht es. Macht ts-e24 auch so. Da können seine Freunde sich seinen Kalender downloaden und wissen immer, wann er mal erreichbar ist.

    Gruss








    SCNR :)
     
  5. ratlos

    ratlos www.jvmd.de

    kawi meint dass ts-e24 bei strato eine webfestplatte (webdav) anbietet - damit scheint es zu gehen.

    ------
    Bei
    http://huynh.de
    gibts sowas auch...
    ------
     
  6. ts-e24

    ts-e24 New Member

    Da bin ich wohl etwas falsch verstanden worden. Ich biete die Platte nicht an. Ich habe dort eine, die ich für meine iCal-Kalender benutze.
    Besser gesagt, bei Strato kann man so eine bekommen.

    Gruss
    ts-e24
     
  7. ratlos

    ratlos www.jvmd.de

    ...das stimmt: kawi berichtet dass ts-e24 bei STRATO so einen Dienst in Anspruch nimmt.

    Tschuldigung ;-)
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    *feix.
    Aber bitte, ich habe den Eindruck hier geht der nötige Ernst verloren :)
     
  9. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Der server muß das WebDAV-Protokoll unterstützen und die iCal-Implementierung.
    z.B. macnewsPLUS oder MacDisk bei mactechnews.
     
  10. ts-e24

    ts-e24 New Member

    Ich lese gerade in der Inhaltsangabe vom neuen Sonderheft der "Macwelt" iCal-Server einrichten, "Kalender für alle: In wenigen Schritten zum kostenlosen Groupware-Tool für Macs". Vielleicht bringt das etwas weiter.
     
  11. MacKlausi

    MacKlausi New Member

Diese Seite empfehlen