wie kann ich mit airport einen port freigeben?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ekaat, 24. Januar 2004.

  1. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    moin,
    meine airportextremestation dient mir als router (dsl), ich hänge drahtlos dran mit ti-book und mein sohn über ein hub mit ethernet.
    nun meine frage: mein sohnemann möchte auf seiner dose ein spiel hosten, so heißt das glaube ich, d.h. sein computer soll eine art serverfunktion ausüben. dazu muss ein port freigegeben werden, im airport admin.programm habe ich das unter ports auch schon versucht, es klappt aber irgendwie nicht.
    hat jemand eine idee?
     
  2. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

  3. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    die airbase ist absolut mies was das erstellen der FW Regeln angeht, denn du kannst nichts einstellen.
    wenn du nen spieleserver hosten willst, dann must du in der airbase das portforwarding konfigurieren.

    z.B

    der spieleserver läuft intern auf der 10.0.1.1 auf dem port 3333

    dann müsste man also angeben, das alle verbindungen an diesen internen rechner weitergeleitet werden.

    wichtig ist auch auf welchen broadcastprt das spiel läuft, denn sonst funzt nichts ;-))

    -xymos.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Den Port muß er an seinem Rechner freigeben.

    Über Airportadmin geht das nicht.
     
  5. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    aber verhindert die airportstation nicht den zugriff, weil sie als firewall dazwischen ist?
     
  6. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    @xymos:
    zitat:
    wenn du nen spieleserver hosten willst, dann must du in der airbase das portforwarding konfigurieren.

    z.B

    der spieleserver läuft intern auf der 10.0.1.1 auf dem port 3333

    dann müsste man also angeben, das alle verbindungen an diesen internen rechner weitergeleitet werden.

    ...und wie stelle ich das ein
    :confused:
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Jetzt wünsch ich mir ne lange ausführliche Erläuterung.

    -
    Ich habe noch kein Tool gefunden mitdem man direkt in der Base Ports konfigurieren kann.

    Das einzige Tool (shareware) welches mehr Einblick in die Base gibt findet man hier:

    http://www.trulycertifiable.com/index.php
     
  8. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    ja, das ist es, was mir fehlt.

    mit anderen worten, das problem ist mit der airportstation als router nicht zu lösen, oder?
     
  9. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Nee.

    Wenn nicht jetzt ein echter Experte kommt und lang und breit erklärt wie man die Basis knackt, sag ich : Es geht nicht.
     
  10. hakru

    hakru New Member

  11. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Bei mir ist unter IP forwarding aktiviert.

    Ich gebe mal den Text wieder der dazu im Glossar steht:

    >>Forwarding

    The indication of whether this entity is acting as an IP gateway in respect to the forwarding of datagrams received by, but not addressed to, this entity. IP gateways forward datagrams. IP hosts do not (except those source-routed via the host).

    Note that for some managed nodes, this objectmay take on only a subset of the values possible. Accordingly, it is appropriate for an agent to return a `badValue' response if a management station attempts to change this object to an inappropriate value.
    _
    forwarding(1), -- acting as a gateway

    not-forwarding(2) -- NOT acting as a gateway

    Note that for some managed nodes, this object may take on only a subset of the values possible. Accordingly, it is appropriate for an agent to return a `badValue' response if a management station attempts to change this object to an inappropriate value.>>
     
  13. hakru

    hakru New Member

    könnte es sein, dass die Option "port forwarding" etwas versteckt ist - gibt es da vielleicht einen "expert", "erweitert" oder so ähnlich Modus??

    Sorry, ich weiss, das hilft jetzt nicht wirklich weiter ...

    hakru
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Hmm.
    Dann müßte man wohl über das Register "Portumleitung" den Port für den Spieleserver freischalten können. ???
     
  15. hakru

    hakru New Member

    Ja, genau, - Portumleitung, das hört sich doch nach deutscher Übersetzung von "port forwarding" an ...

    Schnüffel mal weiter grate, du schaffst das schon!

    hakru
     
  16. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    ja, da habe ich schon rumprobiert und die portadresse
    eingegeben, passiert aber nichts.
     
  17. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ja.
    Über "Portumleitung" im Adminprogr. müsste es gehen.
    Hier kann man im Netz bestehenden Servern eigenen Ports zuweisen.
     
  18. hakru

    hakru New Member

    Ich kenne jetzt die Voraussetzungen für den Spieleserver nicht - vielleicht wäre hilfreich, erstmal grundsätzlich zu testen, ob "port forwarding" geht - z.B. port 80 von aussen auf einen Rechner im LAN umleiten und dann sehen, ob dessen Webserver jetzt aus dem Internet zu erreichen ist ...

    in dem Test stecken vielleicht weniger Tücken ...

    hakru
     
  19. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    _aus der airport hilfe

    Einrichten eines Host-Computers in Ihrem Netzwerk

    Wenn Sie Netzwerkspiele spielen möchten, können Sie einen Computer in Ihrem Netzwerk als Standard-Host-Computer einrichten. Dieser Computer ist dann im Internet sichtbar und kann den eingehenden Netzwerkverkehr abwickeln.

    Gehen Sie wie folgt vor, um einen Computer als Host-Computer einzurichten:
    1.
    Öffnen Sie das AirPort Admin. Dienstprogramm, das sich am Speicherort "Programme/Dienstprogramme" befindet.
    2.
    Wählen Sie Ihre Basisstation aus der Liste aus und klicken Sie in "Konfigurieren".
    3.
    Klicken Sie in "Alle Einstellungen".
    4.
    Klicken Sie in "WAN Datenschutz" und markieren Sie das Feld "Standard-Host aktivieren".

    Die Standard-IP-Adresse lautet: 10.0.1.253. Weisen Sie diese Adresse dem Host-Computer zu. (Öffnen Sie die Systemeinstellung "Netzwerk", wählen Sie "AirPort" aus dem Einblendmenü "Zeigen" und "Manuell" aus dem Einblendmenü "Konfigurieren" aus.)
     
  20. ekaat

    ekaat ich bin auf dem sofa

    das habe ich alles verstanden und auch schon in die airportstation geschrieben. bloß, wie weise ich dem computer meines sohnes jetzt diese adresse zu? ich finde den punkt "zeigen" aber bei konfigurieren steht nur ipv4 konfigurieren und wenn ich das mache, ist meine internet verbindung unterbrochen?!
     

Diese Seite empfehlen