Wie komme ich von 9.2.2 wieder auf 9.2.1?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macfan, 26. Mai 2003.

  1. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Leute,

    ohne mir etwas dabei zu Denken, habe auf meinem Firmenrechner ein Update von 9.2.1 auf 9.2.2 spendiert. Anschließend: Schockschwerenot, Apple hat anscheinend die Script-Architektur geändert (bei so einem kleinen Update finde ich das ziemlich ärgerlich), wichtige Apple-Scripts für Quark 3.3.2 funktionieren nicht mehr. Was Scripte angeht, bin ich der totale Laie. Kann man die easy unter 9.2.2. zum Laufen bringen und wenn nicht, wie komme ich wieder auf 9.2.1 runter?

    Danke und Gruß

    Thorsten
     
  2. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Hat keiner eine Idee???????

    Gruß

    Thorsten
     
  3. carlo

    carlo New Member

    Hallo macfan!
    Ich wage mal die hilfreiche vermutung, dass das *eigentlich* nicht sein kann...
    Zurück zu 9.2.1 kommst du imho wohl nur über eine neuinstallation, fürchte ich.
    Würde aber mal abwarten, ob es nicht doch noch einen tipp von den tech-spezls hier gibt, bevor du dir die arbeit machst.
    Hilfreich wäre sicher auch eine beschreibung, was genau passiert, wenn du ein script aufrufst.

    *daumendrück*
    carlo
     
  4. Multiuser

    Multiuser New Member

    hi, tja möglicherweise hilft nur die Neuinstallation. Möchte aber trotzdem den wahrscheinlichen Fehler mal aufführen. Vor dem Update auch in ApfelMenue/Kontrollfelder/Erweiterungen Ein/Aus/ auch alles auf Mac OS 9.2.1 Komplett (Komplett ist wichtig) umgestellt und dann Neustart gemacht oder einfach Update durchgezogen? Das sollte man jedenfalls so machen. Die Scriptarchitektur dürfe nicht geändert sein. Vielleicht mußt Du nur nachträglich die alten Erweiterungseinstellungen nochmal aufrufen.
     
  5. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Leute,

    ohne mir etwas dabei zu Denken, habe auf meinem Firmenrechner ein Update von 9.2.1 auf 9.2.2 spendiert. Anschließend: Schockschwerenot, Apple hat anscheinend die Script-Architektur geändert (bei so einem kleinen Update finde ich das ziemlich ärgerlich), wichtige Apple-Scripts für Quark 3.3.2 funktionieren nicht mehr. Was Scripte angeht, bin ich der totale Laie. Kann man die easy unter 9.2.2. zum Laufen bringen und wenn nicht, wie komme ich wieder auf 9.2.1 runter?

    Danke und Gruß

    Thorsten
     
  6. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Hat keiner eine Idee???????

    Gruß

    Thorsten
     
  7. carlo

    carlo New Member

    Hallo macfan!
    Ich wage mal die hilfreiche vermutung, dass das *eigentlich* nicht sein kann...
    Zurück zu 9.2.1 kommst du imho wohl nur über eine neuinstallation, fürchte ich.
    Würde aber mal abwarten, ob es nicht doch noch einen tipp von den tech-spezls hier gibt, bevor du dir die arbeit machst.
    Hilfreich wäre sicher auch eine beschreibung, was genau passiert, wenn du ein script aufrufst.

    *daumendrück*
    carlo
     
  8. Multiuser

    Multiuser New Member

    hi, tja möglicherweise hilft nur die Neuinstallation. Möchte aber trotzdem den wahrscheinlichen Fehler mal aufführen. Vor dem Update auch in ApfelMenue/Kontrollfelder/Erweiterungen Ein/Aus/ auch alles auf Mac OS 9.2.1 Komplett (Komplett ist wichtig) umgestellt und dann Neustart gemacht oder einfach Update durchgezogen? Das sollte man jedenfalls so machen. Die Scriptarchitektur dürfe nicht geändert sein. Vielleicht mußt Du nur nachträglich die alten Erweiterungseinstellungen nochmal aufrufen.
     
  9. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Ja Multiuser,

    genau da scheint der Hase im Pfeffer zu liegen. Ich werde morgen mal externe Platte mit in die Firma nehmen, von der starten und das Update nochmal draufspielen.

    Gruß

    Thorsten
     
  10. safari

    safari New Member

    Naja, Script-Architektue geändert - ob es denn so gravierend war ist die Frage - Fakt ist aber, dass im Hinblick auf OS X und Unicode sehr wohl eine Menge Änderungen vorgenommen wurden - diese sollten aber mehr das Handling von Dateien mit "ä", "Ü" usw. im Namen betreffen. Es kann auch eine Änderung an den Read/Write Commands gegeben haben. Diese sind in den verg. Jahren des Öfteren mal ver(schlimm)bessert worden. Ich glaube, es war AppleScript Version 1.6, welches noch ganz rund lief. Alles was mit AS zu tun hat löschen und AS Installer f. Version 1.6 laufen lassen. Den müsste es noch irgendwo auf der AppleSite geben. Viel Spaß beim suchen.

    Was QXP u andere Apps angeht - diese AS Änderungen können! keinen Einfluß haben.
     
  11. shooterko

    shooterko New Member

    Dann hätte man dir vielleciht eher schon geholfen.

    Schaue mal mit Appel-I auf
    Systemerweiterungen/Applescript nach, welche Version bei dir installiert ist.
    1.7? Weg damit! Die war extrem buggy, vor allem bei Verwendung von Dateipfaden!
    1.8.3 als Installer gibt es nur für's Englische System :-(. Mit dem TomeViewer kannst du die entsprechenden Dateien (Scripteditor und Systemerweiterung) aber herausholen und verwenden. Habe ich zwar selbst noch nicht probiert, aber im ApplescriptForum gelesen.
    Oder (bei uns im Einsatz):
    Zurück auf 1.6, damit laufen unsere Scripts einwandfrei unter 9.2.2

    Anmerkung:
    Bei neueren 9.2.2-Installations-CD wird Applescript 1.6 installiert.

    CU
    ShooTerKo
     
  12. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    @shooterko,

    hurra und dank, das wars. Ein Kollege von mir hatte schon die Apple-Script Version 1.8.3 auf seinem Rechner, die hab ich in die Systemerweiterungen gelegt und jetzt geht alles wieder. Vielen Dank.

    Gruß

    Thorsten
     
  13. safari

    safari New Member

    Wenn Du wirklich sichergehen willst: Unbedingt einen AS Installer laufen lassen. Es sind auch ScriptingAdditions und evtl. der ScriptEditor auszutauschen - nur die AS-Extension tauschen kann zu Problemen führen ...

    PS: Wenn Du AS-Kenner bist geht das natürlich auch händisch...
     
  14. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Leute,

    ohne mir etwas dabei zu Denken, habe auf meinem Firmenrechner ein Update von 9.2.1 auf 9.2.2 spendiert. Anschließend: Schockschwerenot, Apple hat anscheinend die Script-Architektur geändert (bei so einem kleinen Update finde ich das ziemlich ärgerlich), wichtige Apple-Scripts für Quark 3.3.2 funktionieren nicht mehr. Was Scripte angeht, bin ich der totale Laie. Kann man die easy unter 9.2.2. zum Laufen bringen und wenn nicht, wie komme ich wieder auf 9.2.1 runter?

    Danke und Gruß

    Thorsten
     
  15. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Leute,

    ohne mir etwas dabei zu Denken, habe auf meinem Firmenrechner ein Update von 9.2.1 auf 9.2.2 spendiert. Anschließend: Schockschwerenot, Apple hat anscheinend die Script-Architektur geändert (bei so einem kleinen Update finde ich das ziemlich ärgerlich), wichtige Apple-Scripts für Quark 3.3.2 funktionieren nicht mehr. Was Scripte angeht, bin ich der totale Laie. Kann man die easy unter 9.2.2. zum Laufen bringen und wenn nicht, wie komme ich wieder auf 9.2.1 runter?

    Danke und Gruß

    Thorsten
     
  16. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo Leute,

    ohne mir etwas dabei zu Denken, habe auf meinem Firmenrechner ein Update von 9.2.1 auf 9.2.2 spendiert. Anschließend: Schockschwerenot, Apple hat anscheinend die Script-Architektur geändert (bei so einem kleinen Update finde ich das ziemlich ärgerlich), wichtige Apple-Scripts für Quark 3.3.2 funktionieren nicht mehr. Was Scripte angeht, bin ich der totale Laie. Kann man die easy unter 9.2.2. zum Laufen bringen und wenn nicht, wie komme ich wieder auf 9.2.1 runter?

    Danke und Gruß

    Thorsten
     
  17. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Hat keiner eine Idee???????

    Gruß

    Thorsten
     
  18. carlo

    carlo New Member

    Hallo macfan!
    Ich wage mal die hilfreiche vermutung, dass das *eigentlich* nicht sein kann...
    Zurück zu 9.2.1 kommst du imho wohl nur über eine neuinstallation, fürchte ich.
    Würde aber mal abwarten, ob es nicht doch noch einen tipp von den tech-spezls hier gibt, bevor du dir die arbeit machst.
    Hilfreich wäre sicher auch eine beschreibung, was genau passiert, wenn du ein script aufrufst.

    *daumendrück*
    carlo
     
  19. Multiuser

    Multiuser New Member

    hi, tja möglicherweise hilft nur die Neuinstallation. Möchte aber trotzdem den wahrscheinlichen Fehler mal aufführen. Vor dem Update auch in ApfelMenue/Kontrollfelder/Erweiterungen Ein/Aus/ auch alles auf Mac OS 9.2.1 Komplett (Komplett ist wichtig) umgestellt und dann Neustart gemacht oder einfach Update durchgezogen? Das sollte man jedenfalls so machen. Die Scriptarchitektur dürfe nicht geändert sein. Vielleicht mußt Du nur nachträglich die alten Erweiterungseinstellungen nochmal aufrufen.
     
  20. MacfanatWork

    MacfanatWork New Member

    Ja Multiuser,

    genau da scheint der Hase im Pfeffer zu liegen. Ich werde morgen mal externe Platte mit in die Firma nehmen, von der starten und das Update nochmal draufspielen.

    Gruß

    Thorsten
     

Diese Seite empfehlen