Wie konvertiere ich RealMedia nach mp3?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hofmeyer, 12. Oktober 2004.

  1. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Ich schaffe es einfach nicht. Ich habe hier eine RealMedia Datei (Video und Audio, ein Mitschnitt einer Vorlesung) aus der die Audiospur im mp3 Format extrahiert werden soll. Die Aufzeichnung wurde mit dem HelixProducer erstellt und die Datei kann mit dem RealPlayer problemlos abgespielt werden.
    Ich habe jetzt versucht, die Datei mit dem mplayer abzuspielen, und der legt auch los, aber der Ton ist völlig übersteuert und abgehackt, keine Chance, da überhaupt etwas zu verstehen. Es wird zwar der Real Codec erkannt und angeblich auch benutzt, aber das Ergebnis ist unbrauchbar. Schlimmstenfalls muß ich ein Tool wie Audio HiJack benutzen, aber das läuft ja nur in Echtzeit und bei zwei Veranstaltungen pro Woche mit jeweils 90 Minuten ist mir das zuviel. Ich würde das Ding einfach gerne durch den mplayer jagen, als pcm ausgeben und dann in den lame Encoder stecken. Das klappt wunderbar und schnell, wenn nur die Audiooqualität nicht so schlecht wäre.
    Hat jemand Tipps?

    Friedhelm
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Der HelixProducer ist das einzige Tool, mit dem man Real-Dateien bearbeiten direkt kann.
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Oder ffmpegX "müsste" auch gehen. Hab mal ein Real-Video in .avi konvertiert. Ton müsste also auch gehen.

    Gruß
    Kalle
     
  4. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    @Macci: Die Sachen wurden ja mit dem HelixProducer gemacht, und dort kann man laut Aussage des Aufzeichnenden kein mp3 als Tonausgabe erstellen.

    @k23: ffmpeg nutzt ja auch den mplayer und funktioniert daher auch nicht 8(
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Also ich wüsste gar kein Tool. real media ist meiner meinung nach ein nicht mehr umkehrbares Endprodukt. Einbahnstaße, sackgasse. Ende. (gibt ja auch hier verschiedene ncodecs, möglicherweise gibts bei älteren eine Möglichkeit mit den genannten tools)
    Man kann höchstens nur mit einem audiorecorder, audioripper, hijacker, screenrecorder etc bilder und töne "abfilmen" und diese dann als AIF oder MP3 speichern. Eine Handvoll solcher tools gibt es auf versiontracker.com
     

Diese Seite empfehlen