Wie lange sollte ein CD-Brenner funzen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michel, 9. Januar 2003.

  1. Michel

    Michel New Member

    Habe jetzt so geschätzte 1500 problemlose Brennvorgänge (im Schnitt 250 MB) mit dem Teil hinter mich gebracht und jetzt häufen sich die Toast (5.2) Medium-Error-Meldungen mit anschließendem Abbruch.

    Der Brenner ist ein AOpen 24x mit JustLink Pufferunterschreitungsschutz.
    Die Medien stammen im Wesentlichen immer noch aus derselben Lieferung - daran kanns also nicht liegen. Auch bringt der Wechsel der Brenngeschwindigkeiten nix - wenn Toast erst mal beschlossen hat, nicht weiter zu machen, geht nichts mehr.
    Erst nach einem Neustart von Toast gelingt es mir, wieder einige CDs zu brennen (ich möchte einige Kopien derselben Daten machen, mehr als 2 pro Toast-Start schaffe ich aber nicht - wenn überhaupt).

    Text der Fehlermeldung:
    Der Recorder meldet einen Fehler:
    Sense Key: MEDIUM ERROR
    Sense Code: 0x64, 0xC0
    ILLEGAL MODE FOR THIS TRACK

    In jedem Fall die Frage: welche Lebensdauer für einen CD Brenner ist "normal", bzw. habt ihr schon so erreicht?

    Michel

    Nachtrag:
    Das Teil ist im G4 intern eingebaut und dient auch als CD-Leser (wird in dieser Eigenschaft aber ausgesprochen wenig benutzt).
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    Kann ich zumindest bestätigen, daß nach geraumer Zeit 2 alte Yamaha-Brenner mehr Fehler machten als zu Beginn. Der im G4/876 eingebaute Brenner ist hingegen »solid as a rock«.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Liegt eher am Hersteller, bzw. auch am Preis.
    Hatte einen Sony 924S und der hat inzwischen einige Tausend CDs geschrieben in den 6 Jahren, der läuft nun bei einer Bekannten immer noch wie am ersten Tag, nur der Caddy ist hakelig geworden.
    Mein Teac CDR58S hat auch einige 100 CDs gescchrieben und auch keine Probleme.

    Aber es sieht eher aus als sei Dein Brenner nur dejustiert, doch das justieren des Schreib/Lesekopfes ist heute fast so teuer wie ein neuer LowCost Brenner.

    Joern
     
  4. blitz

    blitz New Member

    Hi!
    1500 CD's finde ich schon sehr viel.
    Da hatte ich schon Brenner die nur 300-500 Stück schaffen (650-700MB).
    Jedes halbe Jahr kann ich einen Brenner in die Tonne treten.
    Egal welches Fabrikat.
    Sind allerdings auch 10 Stück im Einsatz.
    Hab noch einen externen Brenner dran, damit mir meinem armen DVD-Brenner nix passiert (867 MHZ)
     

Diese Seite empfehlen