Wie löscht man eigentlich P-RAM in OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MagicMike, 11. Juni 2003.

  1. MagicMike

    MagicMike New Member

    Wie löscht man eigentlich P-RAM in OS X ?
     
  2. robeson

    robeson Active Member

    genauso wie in OS9:
    Apfel - Alt - P - R
    beim Starten gemeinsam drücken und dann vier mal den Startton abwarten.

    Gruss - robeson
     
  3. woscha

    woscha New Member

    ...funzt möglicherweise nur mit Deiner Apple-Tastatur! Ich habe an einem unserer Arbeitsplätze eine Logitech (die mit den vielen Knöpfen - ich weiß jetzt auch wie überflüssig das ist) und damit geht´s nicht.
     
  4. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    das geht tatsächlich nicht. hatte das gleiche Problem und hab mir daraufhin ne Apple Tastatur geleistet – und hab nicht bereut. Immerhin sparte USB Anschlüsse...
     
  5. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Also ich kann seit Ewigkeiten mein P-RAM nicht mehr zappen.

    System Power Mac QS, Mac OS X.2.6, Original Apple Keyboard.

    Keine Ahnung, was ich noch machen soll :confused:

    Vielleicht weiß jemand Rat
    Kalle
     
  6. MagicMike

    MagicMike New Member

    File Buddy kann das , glaube ich , auch
     
  7. Simonster

    Simonster New Member

    i there,

    robeson, warum muss ich den ton 4 mal abwarten? ich dachte das geht
    schon nach einem mal.

    gruss monster
     
  8. robeson

    robeson Active Member

    kann ich Dir auch nicht sagen - war ein Tipp der Applehotline.
    Der nette Herr am Telefon sagte, dass der Ton mindestens(!!!) vier Mal ertönen muss. Einmal reicht nicht.

    Gruss - robeson
     

Diese Seite empfehlen