wie löscht man (unsichtb.) temp dateien?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kurt becker, 15. Mai 2001.

  1. kurt becker

    kurt becker New Member

    Meine Festplatte ist randvoll mit Photoshop temp Dateien.
    1. Mit welchem Tool kann ich die löschen?
    2. was kann ich machen, daß Photoshop (beim Absturz?) diese unsichtbaren Files erst gar nicht hinterläßt?
    vielen Dank für jeden Tipp

    Danke fürs lesen und Eure fixen Tipps. Habs gerade rausgefunden - bin erst mal gerettet. Auto purge werd ich testen.
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    waren diese woche gleich 2 threads drüber < suchfunktion

    Autopurger in den startobjekten kann dir jedoch auch den Zugang zu einigen progs. vermasseln.
    Am besten ist, wenn nichts abstürzt !!

    tAmbo
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

  4. wuta1

    wuta1 New Member

    Also , vorsicht ist angebracht beim Löschen von unsichtbaren Dateien . Vorgestern habe ich mal FILE BUDDY ausprobiert und meine unsichtbaren Dateien gelöscht. Danach funktionierte einiges nichtmehr. Alle Modem Skripts weg . Uhrzeit 1973 1.1 etc. dauerte ne ganze Weile , bis ich das Chaos wieder geordnet hatte. Wenn dann mach es lieber manuell . Es gibt allerdings die Möglichkit mit ERASER zu schauen ob Temporäre Dateien in use sind oder nicht. Genau . Versuch es mal damit. ,wnn Du nicht alle Preferences etc, durchforsten willst.
    Viel Glück
    klm
     
  5. 0815

    0815 New Member

    das geht viel einfacher, z.b. mit sherlock. einfach nach temp suchen und files in papierkorb ziehen (oder Befehl + Rückschritttaste), und papierkorb entleeren.

    (hatte auch 4 GB photoshop-temps auf der hd)

    gruss 0815kk
     
  6. 0815

    0815 New Member

    übrigens als prävention: update auf os 9.1.

    gruss 0815kk
     
  7. SRALPH

    SRALPH New Member

    hi klm,
    an deinem prob ist nicht "file buddy" schuld,sondern du allein!
    jedes tool,was unsichtbare dateien anzeigen kann,überlässt es dem user was mit den unsichtbaren passieren soll.
    auch ich habe mal irgendwelche icons vergeschmissen und danach "erste hilfe" über die platte laufen lassen und da erschienen auf einmal sehr viele fehlermeldung,da war mir schon bissl anders zu mute.
    lass einfach deine platte von "erste hilfe" reparieren,dann sollten einige fehlermeldungen verschinden!
    RALPH
     
  8. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Ein Update auf PS 6.01 behebt das Problem ebenfalls: Die neue Version schreibt keine unsichtbaren temp-Files mehr und müllt dir nicht mehr die Platten zu. Liegt for free aufm Adobe-Server! Ansonste kann ich auch nur AutoPurge empfehlen.
    Giga
     
  9. kochenrath

    kochenrath New Member

    Da gibt es doch das kleine Programm "Empty Temp Folder". Gerade wenn Dir Photoshop die Platte zumüllt.

    Gruss Ralf
     

Diese Seite empfehlen