Wie macht man eigentlich so Animationen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von polysom, 5. Juni 2005.

  1. polysom

    polysom Gast

    In Wissenschaftssendungen im Fernsehen sieht man ja gelegentlich mal 3D-Animationen wo z.B. gezeigt wird eine Zelle von einem Virus infiziert wird oder ein DNA-Strang gespalten wird usw.
    Mit welchen Programmen macht man sowas eigentlich?
    Und dauert das lange sowas zu machen?
     
  2. polysom

    polysom Gast

    Aah, danke.
    Und was heißt "eher länger" bzw. "nicht so lange"?
    Tage, Wochen oder gar Monate?
    Das sieht nämlich immer sehr aufwendig aus.
     
  3. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    cinema 4D hab ich mal besessen
    hab so 2 jahre mich damit beschäftigt
    dann verkauft
    schön war das man en schnellen anfangserfolg damit hatte
    ist aber auch schon wieder so 3 jahre her
    good old time :)
     
  4. polysom

    polysom Gast

    :eek:

    Dann werd ich mir mal die Demo-Version von Cinema 4D laden und mal bisschen rumprobieren.
    Meld mich dann so in 1-2 Jahren wieder *g*
     
  5. iStoffel

    iStoffel New Member

    Cinema 4D wäre von mir die Empfehlung: einfach, günstig und … schnell.
    Maya ist wirklich nur was für Profis (Operator, Modelling Artists, etc).

    Die Anderen (zBrush und Konsorten) kenne ich leider nicht.

    Ich "arbeite" (spielen wäre wohl richtiger) mit C4D seit 3 Jahren, immer nur so am Wochenende und nur für mich.

    Ich habe ein paar meiner "Spielereien" auch online: www.istoffel.de
    Sind zwar nicht der Hammer, aber ich war schon ein wenig stolz. Ich nenn mich dann auch ab sofort Gerog Lukas…

    iStoffel
     
  6. polysom

    polysom Gast

    Achso, dann kanns ja nicht sooo kompliziert sein wie ich jetzt denke.

    Werd ich mal anschauen.
     
  7. RSC

    RSC ahnungslose

    garnicht so schlecht! ;)

    sach ma, die zikara kommt mir sehr bekannt vor... war das nicht die abschlußprüfung winter 2004? :klimper:
     
  8. iStoffel

    iStoffel New Member

    äh, öh, ja… die Daten sind zwar urheberrechlich geschützt… weiß ja keiner. Zikara hab ich zusammen mit nem Schulkollegen gemacht (in der Schule zum üben) und im Moment sitze ich vor der Abschlussprüfung…

    @polysom: hab noch einen Virus gefunden (nein, keiner für Mac OS X;-)
    Den habe ich mal für einen Tierarzt erstellt (für ne Präsentation).

    http://www.istoffel.de/v2/stuff/virus.jpg

    Willst du sowas in der Richtung machen? Dann nur animiert, meine ich.
     
  9. polysom

    polysom Gast

    Naja, wollen würd ich sowas schon gerne machen, glaub aber nicht dass ich das auch nur im Ansatz so hinbekomme.
    Hab mir mal die Sachen auf deiner HP angeschaut, da hats echt tolle Sachen dabei.
    Hast sicherlich lange üben müssen (mit viel Frust weils nicht so geworden ist wie es hätte werden sollen) um das so gut hinzubekommen, oder?
    Der Virus ist echt toll, zwar idealisiert, aber toll.

    Ich hab jetzt mal ein Beispiel gefunden, von dem was ich mit "wissenschaftlichen Animationen" gemeint habe: http://www.hybridmedicalanimation.com/pages/jjani_qt/hybridmitosis_qt.html
     
  10. RSC

    RSC ahnungslose

    Junge, mein Rat : hol das Ding raus, wenn Du Ärger vermeiden willst.

    http://www.zfamedien.de/pruefungen/urheberrecht.nclk
     
  11. iStoffel

    iStoffel New Member

  12. RSC

    RSC ahnungslose

    Braver Junge! ;) :D
     

Diese Seite empfehlen