1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

wie memorystick kompl. löschen bzw. formatieren??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 25. Juni 2004.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    ähm...
    hab hier nen usb-memory-stick... fujitsu siemens memorybird mit 512 MB fassungsvermögen...
    leider jede menge - nicht löschbare - "unsichtbare" files drauf.
    wie bekomme ich die weg?
    hier gab man mir den tip den neu zu "formatieren" - also das wäre doch "volume löschen" (wie es beim 9er hiess) - wie mach ich das unter OS X Panther??
    :klimper: :confused: :embar: :confused:
     
  2. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Hallo,

    mit Dienstprogramme>Festplatten Dienstprogramm.

    Dort findest du Löschen sowie Formatieren.

    Falls du den Stick an einer DOSe und am MAC benutzen möchtest nimm als Formatierung MS-DOS.
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    DANKESCHÖN!
    :klimper:
     
  4. ident-i-fix

    ident-i-fix Feels good

    Bitteschön… ENERGIE! :cool:
     

Diese Seite empfehlen