Wie öffne ich ....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von small apple, 19. Mai 2004.

  1. small apple

    small apple Member

    Hi,

    ich habe eine CD bekommen mit Bildern die komprimiert wurden mit einem PC-Programm , ich kann sie mit meinen Mac Programmen nicht entpacken, oder weiss ich nicht wie. Was brauche ich denn da für ein Programm.
    Hier die Bezeichnung des Päckchen 2004-05-14 T3 B30.lnk
    Vielen Dank und Gruss Susan / small-apple
     
  2. spektra

    spektra New Member

    ...das scheint nicht so einfach zu sein. Vielleicht klärst du mal ab, welches PC-Programm dieses Format erstellt. So könnte ich nachschauen, ob es für den Mac dazu etwas paralleles gibt. Momentan ist mir das Format allerdings unbekannt.


    Nachtrag:
    jedenfalls scheint es sich nicht um eine übliche Bildkomprimierung zu handeln, sonst müsste eigentlich der Graphic Converter dies lesen können. - Siehe:
    http://www.lemkesoft.de/en/gcabout_formats.htm
     
  3. swissorion

    swissorion meist auf'm MacSofa

    gemäss http://www.endungen.de
    scheint der Suffix .ink kein komprimiertes Bildarchiv zu sein.
    müsste was von Pantone oder eine Verknüpfung sein
     
  4. small apple

    small apple Member

    DANKE.

    Ich lass es nochmal kopieren ohne Komprimierung. Das hat alles kein Wert.
    Vielen Dank und einen guten Tag.
    Small apple
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Das sind Windows Shortcuts, also Verweise auf lokale Ordner oder Files ggf. auch URLs, können allerdings auch Scripts beinhalten.
    Achtung: Damit werden auch Viruse etc. transportiert. Manche Web-Services blocken diese Art von Files in Mails, genauso wie .exe - das sagt ja dann alles.
    Für Mac ohne Bedeutung, da definitiv nicht ausführbar!

    Wahrscheinlich hat jemand per Drag-and-Drop (Mac-like) die CD erstellt.

    :party:

    Für den Sender: Right-Click -> Properties -> Find Target, dann werden die Original-Dateien angezeigt.
     

Diese Seite empfehlen