wie oft noch dvd code wechseln??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von raketenkopf, 26. Januar 2003.

  1. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    habs schon mal gefragt....und hab dann n tool empfohlen bekommen das a nur unter 9 läuft und b nicht wirklich lief.....

    also ich hab n ibook 700 16mb vram mit combo unter x.2.3 und will gern wissen wie oft sich der countrycode noch ändern lässt.....

    war nämlich in usa und hab mir 2 dvd gekauft...

    was mich extrem gewundert hat is das mich nix gewarnt hat, das ich den code ändere, als ich die dvd eingelegt hab......und wenn ich nix von dem zeug verstehen würde...dann wär mein dvd bald nicht mehr wirklich brauchbar wenns dann zufällig auf afghanisch festgestellt wird und mich keiner vorgewarnt hat......

    oder lief da was falsch...hats bei euch was gesagt????

    wie find ich das mit dem code raus...gibts da n tool????

    und wer warnt mich???? steht nirgendwo drauf, oder?
     
  2. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Du kannst fünf mal wechseln, nach dem fünften mal Wechseln bleibt der Code den du eingestellt hast.
    Eigentlich sollte es beim OSX DVD-Player in der Warnung stehen wie oft du noch wechseln kannst.

    Von solchen Tools solltest du lieber die Finger lassen, erstens Illegal, zweitens kanns passieren, dass du den DVD-Player garnicht mehr benutzen kannst.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    > erstens Illegal..

    Quelle ?
     
  4. Xboy

    Xboy New Member

    Ich merke mir nicht alles wo ich was gelesen habe. Aber es ist Illegal.

    Der LänderCode ist ein Schutz gegen im Ausland gekaufte DVDs.
    In Amiland sind DVDs zu Filmen schon im Handel bevor sie bei uns überhaupt im Kino waren. Um zu verhindern, dass DVDs in Amiland gekauft werden und weniger Menschen ins Kino gehen um den Film zu sehen.

    Diesen LänderCode zu knacken ist genauso illegal wie das knacken eines Kopierschutzes von CDs.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein ist es nicht. Der Ländercode ist eine Maßregelung und Bevormundung von der Industrie.
    Wenn ich mir im Ausland eine DVD kaufe, dann habe ich diese DVD LEGAL erworben, bin also rechtmäßiger Eigentümer. Und keiner kann mir verbieten diese DVD auf einem Abspielgerät anzusehen.

    Es ist nicht das selbe wie ein Kopierschutz, denn nur weil ich eine DVD ansehe und ansehen will, kopiere ich sie noch lange nicht uund habe das auch nicht vor.
    Der Kopierschutz auf DVD's hat auch technisch nichts mit dem Regiocode zu tun.

    Greetings Kai
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    Ich sagte nicht, das der LänderCode technisch mit dem Kopierschutz gleich hat!
    Aber rein Rechtlich schon!

    Dass LänderCode und Kopierschutz zwei verschiedene paar Schuhe sind weiss ich schon!

    Ich werde heute am Abend mal nach einer Quelle suchen, aber jetzt geh ich werst mal Karten spielen.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  7. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    na aber wo blieb die warnung bei mir????

    und mir gings net um firmware patches sondern drum zu wissen wie oft denn noch???

    will halt net von meinem ibook verarscht werden......war zwar neu vom apple shop aber trotzdem weiss ich net was da noch geht.....
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    Nun, dann wären ja auch sogenannteregioCode Free Player illegal. Aber sie sind es nicht. Code Free Player dürfen legal verkauft werden und auch Umbauten an Playern zu code free sind legal.

    Die 'ct bietet eine umfangreiche FAQ zum Thema DVD, in denen extra noch betont wird das weder illegale Tips noch links zu illegaler Software enthalten sind. Trotzdem finden sich hier Hinweise zum aushebeln und zurücksetzen der Regiocodes.
    http://www.heise.de/ct/Redaktion/ghi/faq_dvd.html

    Kabel1 hat eine DVD FAQ online die darauf hin weist das
    " Viele DVD-Player lassen sich - und das ist [b[legal[/B] - so modifizieren (umbauen oder z.B. durch eine bestimmte Tastenkombination freischalten), dass sie auch DVDs mit anderen Ländercodes abspielen lassen. Sie werden dann als "codefrei" bezeichnet.
    http://www.kabel1.de/film/aktuell_auf_dvd/index.php?5704

    Siehe auch:
    http://www.ghosts-dvdbox.de/begriffe.htm

    Andere FAQ:
    http://www.codefree4all.de/FAQ.htm
    1. Sind Codefree DVD-Player, bzw. Umbauten legal?

    Ja, Codefree DVD-Player und umbauten sind absolut legal. Trotzdem sind
    Codefree-Player kaum in Elektro- und Verbrauchermärkten anzutreffen, da hier
    durch mangelnde Information Unsicherheit besteht.
    Seitenanfang

    .
    .
    .
    4. Warum gibt es eigentlich einen Regionalcode?

    Die übliche Vermarktung von amerikanischen Filmen ist, daß diese zunächst in den amerikanischen Kinos erscheinen und dann einige Wochen später in Kinos in Europa und Asien. Dabei besteht die Möglichkeit, daß die US-DVD schon erhältlich ist, bevor oder während der Film gerade in den Kinos in Europa oder Asien läuft. Daher wurde der Regionalcode zum Schutz der Filmindustrie eingeführt und ist eine Vereinbarung zwischen der Filmindustrie und den Geräte-Herstellern. Die Geräte-Hersteller wurden dazu verpflichtet ein System zu entwickeln, welches die uneingeschränkte Nutzung von DVDs weltweit nicht möglich macht. Dies geschah besonders im Hinblick darauf, das man sich bei DVD-Playern, mal abgesehen von den fernsehnormen, weltweit auf eine Norm geeinigt hat und dieses System eine relativ hohe Wiedergabe-Qualität bietet.


    Siehe auch:
    http://www.landkreis-waldshut.de/kreismedienzentrum/dvd.htm#code
    http://www.dvd-direct.de/technik.htm

    Rechtliche Erörterung:
    http://www.ifi.unizh.ch/ikm/Vorlesungen/inf_recht/2001/Blatter.pdf
     
  9. sandretto

    sandretto Gast

    >Nein ist es nicht. Der Ländercode ist eine Maßregelung und Bevormundung von der Industrie.

    Yep, hundertprozentig richtig umschrieben, gratuliere.

    >Wenn ich mir im Ausland eine DVD kaufe, dann habe ich diese DVD LEGAL erworben, bin also rechtmäßiger Eigentümer. Und keiner kann mir verbieten diese DVD auf einem Abspielgerät anzusehen.

    Yepyep, zweihundertprozentig richtig umschrieben, gratuliere.

    >Es ist nicht das selbe wie ein Kopierschutz, denn nur weil ich eine DVD ansehe und ansehen will, kopiere ich sie noch lange nicht und habe das auch nicht vor. Der Kopierschutz auf DVD's hat auch technisch nichts mit dem Regiocode zu tun.

    Yepyepyep, Volltreffer. Schade, dass die Industrie und die Filmbosse nicht diesen klaren Durchblick haben wie du.

    Gruss sandretto
     
  10. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    habs schon mal gefragt....und hab dann n tool empfohlen bekommen das a nur unter 9 läuft und b nicht wirklich lief.....

    also ich hab n ibook 700 16mb vram mit combo unter x.2.3 und will gern wissen wie oft sich der countrycode noch ändern lässt.....

    war nämlich in usa und hab mir 2 dvd gekauft...

    was mich extrem gewundert hat is das mich nix gewarnt hat, das ich den code ändere, als ich die dvd eingelegt hab......und wenn ich nix von dem zeug verstehen würde...dann wär mein dvd bald nicht mehr wirklich brauchbar wenns dann zufällig auf afghanisch festgestellt wird und mich keiner vorgewarnt hat......

    oder lief da was falsch...hats bei euch was gesagt????

    wie find ich das mit dem code raus...gibts da n tool????

    und wer warnt mich???? steht nirgendwo drauf, oder?
     
  11. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Du kannst fünf mal wechseln, nach dem fünften mal Wechseln bleibt der Code den du eingestellt hast.
    Eigentlich sollte es beim OSX DVD-Player in der Warnung stehen wie oft du noch wechseln kannst.

    Von solchen Tools solltest du lieber die Finger lassen, erstens Illegal, zweitens kanns passieren, dass du den DVD-Player garnicht mehr benutzen kannst.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    > erstens Illegal..

    Quelle ?
     
  13. Xboy

    Xboy New Member

    Ich merke mir nicht alles wo ich was gelesen habe. Aber es ist Illegal.

    Der LänderCode ist ein Schutz gegen im Ausland gekaufte DVDs.
    In Amiland sind DVDs zu Filmen schon im Handel bevor sie bei uns überhaupt im Kino waren. Um zu verhindern, dass DVDs in Amiland gekauft werden und weniger Menschen ins Kino gehen um den Film zu sehen.

    Diesen LänderCode zu knacken ist genauso illegal wie das knacken eines Kopierschutzes von CDs.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    Nein ist es nicht. Der Ländercode ist eine Maßregelung und Bevormundung von der Industrie.
    Wenn ich mir im Ausland eine DVD kaufe, dann habe ich diese DVD LEGAL erworben, bin also rechtmäßiger Eigentümer. Und keiner kann mir verbieten diese DVD auf einem Abspielgerät anzusehen.

    Es ist nicht das selbe wie ein Kopierschutz, denn nur weil ich eine DVD ansehe und ansehen will, kopiere ich sie noch lange nicht uund habe das auch nicht vor.
    Der Kopierschutz auf DVD's hat auch technisch nichts mit dem Regiocode zu tun.

    Greetings Kai
     
  15. Xboy

    Xboy New Member

    Ich sagte nicht, das der LänderCode technisch mit dem Kopierschutz gleich hat!
    Aber rein Rechtlich schon!

    Dass LänderCode und Kopierschutz zwei verschiedene paar Schuhe sind weiss ich schon!

    Ich werde heute am Abend mal nach einer Quelle suchen, aber jetzt geh ich werst mal Karten spielen.

    Liebe Grüsse, Mario
     
  16. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    na aber wo blieb die warnung bei mir????

    und mir gings net um firmware patches sondern drum zu wissen wie oft denn noch???

    will halt net von meinem ibook verarscht werden......war zwar neu vom apple shop aber trotzdem weiss ich net was da noch geht.....
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    Nun, dann wären ja auch sogenannteregioCode Free Player illegal. Aber sie sind es nicht. Code Free Player dürfen legal verkauft werden und auch Umbauten an Playern zu code free sind legal.

    Die 'ct bietet eine umfangreiche FAQ zum Thema DVD, in denen extra noch betont wird das weder illegale Tips noch links zu illegaler Software enthalten sind. Trotzdem finden sich hier Hinweise zum aushebeln und zurücksetzen der Regiocodes.
    http://www.heise.de/ct/Redaktion/ghi/faq_dvd.html

    Kabel1 hat eine DVD FAQ online die darauf hin weist das
    " Viele DVD-Player lassen sich - und das ist [b[legal[/B] - so modifizieren (umbauen oder z.B. durch eine bestimmte Tastenkombination freischalten), dass sie auch DVDs mit anderen Ländercodes abspielen lassen. Sie werden dann als "codefrei" bezeichnet.
    http://www.kabel1.de/film/aktuell_auf_dvd/index.php?5704

    Siehe auch:
    http://www.ghosts-dvdbox.de/begriffe.htm

    Andere FAQ:
    http://www.codefree4all.de/FAQ.htm
    1. Sind Codefree DVD-Player, bzw. Umbauten legal?

    Ja, Codefree DVD-Player und umbauten sind absolut legal. Trotzdem sind
    Codefree-Player kaum in Elektro- und Verbrauchermärkten anzutreffen, da hier
    durch mangelnde Information Unsicherheit besteht.
    Seitenanfang

    .
    .
    .
    4. Warum gibt es eigentlich einen Regionalcode?

    Die übliche Vermarktung von amerikanischen Filmen ist, daß diese zunächst in den amerikanischen Kinos erscheinen und dann einige Wochen später in Kinos in Europa und Asien. Dabei besteht die Möglichkeit, daß die US-DVD schon erhältlich ist, bevor oder während der Film gerade in den Kinos in Europa oder Asien läuft. Daher wurde der Regionalcode zum Schutz der Filmindustrie eingeführt und ist eine Vereinbarung zwischen der Filmindustrie und den Geräte-Herstellern. Die Geräte-Hersteller wurden dazu verpflichtet ein System zu entwickeln, welches die uneingeschränkte Nutzung von DVDs weltweit nicht möglich macht. Dies geschah besonders im Hinblick darauf, das man sich bei DVD-Playern, mal abgesehen von den fernsehnormen, weltweit auf eine Norm geeinigt hat und dieses System eine relativ hohe Wiedergabe-Qualität bietet.


    Siehe auch:
    http://www.landkreis-waldshut.de/kreismedienzentrum/dvd.htm#code
    http://www.dvd-direct.de/technik.htm

    Rechtliche Erörterung:
    http://www.ifi.unizh.ch/ikm/Vorlesungen/inf_recht/2001/Blatter.pdf
     
  18. sandretto

    sandretto Gast

    >Nein ist es nicht. Der Ländercode ist eine Maßregelung und Bevormundung von der Industrie.

    Yep, hundertprozentig richtig umschrieben, gratuliere.

    >Wenn ich mir im Ausland eine DVD kaufe, dann habe ich diese DVD LEGAL erworben, bin also rechtmäßiger Eigentümer. Und keiner kann mir verbieten diese DVD auf einem Abspielgerät anzusehen.

    Yepyep, zweihundertprozentig richtig umschrieben, gratuliere.

    >Es ist nicht das selbe wie ein Kopierschutz, denn nur weil ich eine DVD ansehe und ansehen will, kopiere ich sie noch lange nicht und habe das auch nicht vor. Der Kopierschutz auf DVD's hat auch technisch nichts mit dem Regiocode zu tun.

    Yepyepyep, Volltreffer. Schade, dass die Industrie und die Filmbosse nicht diesen klaren Durchblick haben wie du.

    Gruss sandretto
     
  19. raketenkopf

    raketenkopf New Member

    habs schon mal gefragt....und hab dann n tool empfohlen bekommen das a nur unter 9 läuft und b nicht wirklich lief.....

    also ich hab n ibook 700 16mb vram mit combo unter x.2.3 und will gern wissen wie oft sich der countrycode noch ändern lässt.....

    war nämlich in usa und hab mir 2 dvd gekauft...

    was mich extrem gewundert hat is das mich nix gewarnt hat, das ich den code ändere, als ich die dvd eingelegt hab......und wenn ich nix von dem zeug verstehen würde...dann wär mein dvd bald nicht mehr wirklich brauchbar wenns dann zufällig auf afghanisch festgestellt wird und mich keiner vorgewarnt hat......

    oder lief da was falsch...hats bei euch was gesagt????

    wie find ich das mit dem code raus...gibts da n tool????

    und wer warnt mich???? steht nirgendwo drauf, oder?
     
  20. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!!

    Du kannst fünf mal wechseln, nach dem fünften mal Wechseln bleibt der Code den du eingestellt hast.
    Eigentlich sollte es beim OSX DVD-Player in der Warnung stehen wie oft du noch wechseln kannst.

    Von solchen Tools solltest du lieber die Finger lassen, erstens Illegal, zweitens kanns passieren, dass du den DVD-Player garnicht mehr benutzen kannst.

    Liebe Grüsse, Mario
     

Diese Seite empfehlen