Wie schnell ist das PB?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hofmeyer, 23. Juli 2003.

  1. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    So, jetzt brauche ich mal richtigen Input.
    Im Moment werkel ich noch an einem kleinen aber feinen iBook 800 herum und bin mit der alltäglichen Performance eigentlich ganz zufrieden, aber vor kurzem habe ich mal wieder angefangen ein paar Spiele zu zocken (besser gesagt ich habe es versucht) und mußte feststellen, daß die 3D Performance doch nicht so der Knaller ist. Jetzt spiele ich mit dem Gedanken mit ein aktuelles Powerbook 1GHz 15'' zuzulegen und würde gerne wissen, wie spieletauglich das Ding ist.
    Ich habe heute mal spaßeshalber bei einer Kollegin am iMac (800MHz) 'no one lives forever' installiert und muß sagen, daß mich die Performance auch nicht wirklich vom Hocker gehauen hat. Das läuft natürlich um einiges besser als auf meinem iBook, aber in 1024er Auflösung wirkt es doch etwas zäh und das ist bei einem EgoShooter nicht drin.
    Also, wer hat hier ein Powerbook und zockt gerne mal und kann mir sagen, wie aktuelle Spiel so laufen?

    Friedhelm
     
  2. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    hallo,
    ich habe ein powerbook g4 667 mhz. da laufen 3d spiele schon sehr flüssig. würde aber an deiner stelle noch auf die neuen powerbooks 15" alu warten, da du dann auch noch diverse andere vorteile hast, wie zum beispiel ein superdrive und panther. wenn es nicht so dringend ist, würde ich warten. schönen tag!

    gruss zack
     
  3. Crashdummy

    Crashdummy New Member

    Hallo
    Erst mal vorne weg:
    Bitte jetzt nicht falsch verstehen , habe selbst das 15''PowerBook mit 867Mhz.

    Zum Spiele zocken ist das PowerBook nicht gerade erste Wahl. Alleine schon wegen dem TFT . Allgemein eignen sich TFT nicht besonders gut zum zocken und die im PowerBook verbauten schon gar nicht, von der Grafikkarte mal ganz abgesehen. Was du brauchst ist ein PowerMac oder noch besser eine Spielekonsole (Cube, PlayStation oder XBox). Die sind um einiges günstiger als ein PowerBook und die Spieleauswahl ist Grenzenlos.
     
  4. critical_man

    critical_man New Member

    Hallo!

    Von der Grafikkarte her würde ich das so nicht unterschreiben - mein TiBook hat die ATI Mobility Radeon 9000 mit 64 MB RAM und für Spiele ist die sicherlich super.

    Das PC-Notebook -hab ich vor dem Kauf des TiBooks ebenfalls in Betracht gezogen- Acer TravelMate 803LCI hat dieselbe Grafikkarte und vollbringt super 3D-Leistungen - welche Rolle da der Centrino-Chip gegenüber dem G4 spielt kann ich nicht beurteilen.

    Gruß D.
     
  5. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Crashdummy:

    Du wirst lachen, aber die 3 Konsolen habe ich sogar ;) aber manchmal will man auch einfach nur so am PC zocken, und gerade Ego-Shooter sind auf der Konsole wegen der Steuerung ein Graus. Mit dem TFT komme ich eigentlich ziemlich gut klar, notfalls kann man ja auch noch einen externen Monitor oder gar den Fernseher anschließen.
    Es ist nur so, daß mein Rechner jetzt im Moment einfach zu lahm für aktuelle 3D Sachen ist (Warcraft 3 z.B.) und ich gerne wissen wollte, ob das Powerbook da um einiges schneller ist.
    Aber offenbar wird sich da eh noch einiges ändern, denn laut meinem Applehändler sind die 15'' Geräte seit einiger Zeit nicht mehr lieferbar, also stehen da wohl neue Modelle an.

    Friedhelm
     
  6. macnasien

    macnasien New Member

    Die Powerbooks mit Radeon 9000 sind zum Spielen schon geeignet !

    Ich habe verschiedene Berichte gelesen und in vielen Test wird auch immer wieder Doom 3 herangezogen, das die Tis mit R9000 spieletaugliche 75 FpS min bringen, sicher nicht mit einer hochgezüchteten Spielermaschiene zu vergleichen,aber es reicht. Zum Kauf würde ich Dir nichts desto trotz momentan abraten,da die neuen Powerbooks mit höhrem Takt und neuen Features vor der Tür stehen. ;) Noch ca. 20 Tage schlafen,dann steht Steve vor der Tür :D. Und vielleicht sagt er dann wieder Oh, there is something else I want to show you ....
     
  7. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Das mit den neuen Powerbooks scheint ja mehr oder weniger Fakt zu sein. Aber nochmal zu der Grafikleistung. Quake3 ist ja nun nicht gerade das aktuellste Spiel und läuft selbst auf meinem iBook noch flott, ebenso wie Unreal Tournament oder Max Payne, aber neuere Sachen, wie RTCW oder Warcraft3 sind da unspielbar und da dachte ich mir, hier gibt es bestimmt jemanden, der ein Powerbook UND diese Games hat und mir da weiterhelfen kann.

    Friedhelm
     
  8. x-man

    x-man New Member

    Um jetzt mal wirklich zur Sache zu kommen und auf deine Fragen zu antworten:

    ich habe ein 1 GHz Titanium und spiele darauf Unreal2003, Ghost Recon, Medal of Honor/ Spearhead und auch mal ältere Shooter.

    Ich bin auch der Meinung, dass die aktuellen TfT's zum Spielen völlig ok sind und die Grafikleistung ebenso. Ich spiele bei max. Auflösung und fast alle Details auf Highest und empfinde den Spielfluss subjektiv als völlig flüssig. Du brauchst aber zwingend 64 MB VRam und viel Hauptspeicher.
     
  9. Newton

    Newton New Member

    Warum denn noch ca. 20 Tage. Ich dachte die Macexpo in Paris ist Ende September. Also ich blick überhaupt nicht mehr durch. :confused:
     
  10. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    x-man: Danke schon mal für die Infos, aber hast Du evtl. Benchmarks in Form von Bildern pro Sekunde, die die einzelnen Spiele so schaffen?
    Und was mich auch noch brennend interessiert ist, ob die Spiele die Auflösung des Powerbook unterstützen, oder man mit schwarzen "Trauerrändern" leben muß?

    Friedhelm
     
  11. x-man

    x-man New Member

    der Trauerrand ist unterschiedlich groß, aber leider existent...irgendeines dieser Spiele hat allerdings die "echte" powerbook Auflösung unterstützt, ich weiß nur nicht mehr sicher welches...jedoch ist 1 natürlich nicht viel. Benchmarks habe ich leider nicht...bin ich immer zu faul zu...wenn ich sehe, dass es flüssig läuft, dann reicht mir das ;-)

    wenn du mir schreibst, wie ich die ermittel, schicke ich sie dir....
     
  12. rbcb

    rbcb New Member

    hey...

    habe auch ein 1ghz titanium, uns spiele gerade the frozen throne damit (warcarft addon). würde sagen es ist relativ ok spielbar(1280*854, alles auf max). da müsste aber noch mehr drin sein mit na radeon 9k und dem 1gig g4, ich denke das liegt zZ noch an osx und/oder schlecht angespassten spielen... vielleicht bringt panther ja mehr leistung.. (zum verlgleich: das pb schlägt zb nen athlon xp1800+ bei den ladezeiten, aber ingame ists wieder anders.. das sagt mit das es an den treibern hapert)

    ut2003 sollte auch noch gehn..

    ach wenn das spielen doch gleich schnell gehn würde wie auf nem pc wär ich soo glücklich...aber liegt zZ leider wohl an der software.. mal sehn was kommt

    rbcb
     

Diese Seite empfehlen