Wie viel RAM für Rosetta?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pbdesign, 4. Oktober 2006.

  1. pbdesign

    pbdesign New Member

    Hallo!

    Wie viel RAM benötigt Rosetta?

    Reichen 1 GB, um Photoshop 7 flüssig auszuführen?
     
  2. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Rosetta? Rossetta ist die Betriebssystem-Komponente, die PowerPC-Maschinencode in Intel-Maschinencode übersetzt. Dafür braucht es viel Prozessorleistung, aber praktisch keinen Arbeitsspeicher.

    Wieviel RAM Du für Photoshop brauchst, hängt vor allem von der Größe der bearbeiteten Bilder und von der Komplexität der Bearbeitung ab. Mit einem Gigabyte wirst Du aber schon ziemlich gut bedient sein, noch vor wenigen Jahren wurden Zeitschriftenlayouts professionell auf Rechnern mit 128MB und weniger gemacht ...

    Ciao, Maximilian
     
  3. pbdesign

    pbdesign New Member

    Ich habe gehört, dass die Geschwindigkeitseinbußen (bedingt durch die Emulation durch Rosetta) mit viel RAM verringert werden können....
     
  4. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Nicht jedes Gerücht entspricht der Wahrheit...

    Zur Illustration eine ganz grobe Überschlagsrechnung: Der reine Codeanteil eines typischen Applikationsprogramms liegt selten über 10 MB. Selbst wenn Rosetta den ganzen Code vorab von PPC nach Intel übersetzen würde, dann entstünde dabei ein RAM-Bedarf in etwa derselben Größenordnung, also nochmal 10 MB, welcher durch entfernen des dann nicht mehr benötigten PPC-Codes aus dem Speicher sofort wieder eingespart werden könnte!
    Im Vergleich dazu benötigt Photoshop fast 100 MB, um ein Rohdatenbild (10 MB gross) meiner Digitalkamera zu bearbeiten...

    Ciao, Maximilian
     

Diese Seite empfehlen