wie war das nochmal: ibook an ISDN??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von typneun, 19. November 2002.

  1. typneun

    typneun New Member

    hi!

    es is mir ja eigentlich fast peinlich, aber da ich hier problemlos an nem LAN mit dls-flatrate hocke is mir grade diese frage eingefallen, aber keine lösung. folgendes:

    spiele mit dem gedanken, mir ein neuen ibook zu kaufen, fürs büro daheim. dort haben wir allerdings nur nen normalen ISDN-anschluss der telekom (keine kommentare bitte ;-)). die ISDN-anlage ist im keller, da der hausbesitzer dort auch seinen PC und zeugs stehen hat.

    oben (wo meine wohnung liegt) ist eine normale telefon-buchse. da soll dann das süße ibook dran. ähem, und funktioniert das mit nem modemkabel? oder muss da extra noch D/A-wandler hin?

    danke für die hilfe, spendier euch auch ein virtuelles bier
    *kasten-auf-virtuellen-schreibtisch-wucht*
     

Diese Seite empfehlen