wie werde ich mitsurfer los?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von leonie84, 30. Mai 2005.

  1. leonie84

    leonie84 New Member

    hallo ihr lieben,
    es geht in meiner frage um w-lan sicherheit. hab in der suche nichts hilfreiches gefunden und weiß auch nicht, wonach ich bei google suchen müsste...
    also, ich habe ein wlan zu hause über einen telekomrouter. außerdem hängt über kabel noch eine windose am router und mein pb nutze ich wireless.
    nun sagte mir eine nette nachbarin, dass mein wlan ungeschütz ist und praktisch jeder mitsurfen kann. hab mich daraufhin in den router eingeloggt wo man alle konfigs festlegen kann. ich denke das problem ist, dass wir die verschlüsselung nie eingestellt haben oder?
    das habe ich dann jedenfalls versucht über die statische verschlüsselung. schlüsselwort eingetragen -> schlüssel generiert und gespeichert. daraufhin bin ich aus dem internet geflogen und soll nun wenn ich wlan aktivieren will ein kennwort eingeben. man kann dann auch auswählen hex, asc usw. ich weiß aber nicht was ich da eintragen soll, der schlüssel funktioniert nicht und ein passwort hab ich ja nicht festgelegt. könnt ihr mir bei dem problem helfen? musste die verschlüsselung wieder rausnehmen (über den pc, bei mir kam ich nicht merh rein). ist das überhaupt das richtige um das wlan zu sichern?
    wäre für jede hilfe dankbar!
    lg,
    leonie
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    gib die Hardwareadressen (=MAC-ethernet adressen) deines macs ein.
    00:00yxyxyxyxxy
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

  4. leonie84

    leonie84 New Member

    wo soll ich das denn eingeben und was muss ich voher machen?
     
  5. loki777

    loki777 New Member

    wenn auch weit weniger tragisch, da mein wlan wohl nicht bis zum nachbarn reichen wird.

    ich hab versucht mein wlan passwortmässig abzusichern, da funzt aber nur bei der dose. mein pb hat offensichtlich keine freude mit der verschlüsselungsmethode meines netgear-routers.
     
  6. leonie84

    leonie84 New Member

    also ich hab das mit dem mac filter jetzt gemacht. nun muss ich das mit der verschlüsselung noch hinkriegen. wo kann ich den schlüssel denn an meinem mac eingeben?
     
  7. leonie84

    leonie84 New Member

    noch was... geht auch die dynamische verschlüsselung am pb mit os 10.3.9? und wenn ja, kann mir da jemand zu anleitungen geben?
     
  8. macmercy

    macmercy New Member

    Schluessel:
     

    Anhänge:

  9. leonie84

    leonie84 New Member

    und da gebe ich den schlüssel ein, den ich vorher festgelegt hab?
     
  10. leonie84

    leonie84 New Member

    ich glaube es hat jetzt funktioniert. jedenfalls sind schlüssel und mac filter am router konfiguriert und ich bin trotzdem noch/wieder online ;-) ist das richtig, dass ich jetzt nix mehr eingeben muss wenn ich online gehe?
     
  11. macmercy

    macmercy New Member

    Rrrrrrrrrrrrrright, Sir!
     
  12. leonie84

    leonie84 New Member

    noch eine wichtige frage: ist es weniger sicher wenn ich die verschlüsselung im schlüsselbund speichere?
     
  13. macmercy

    macmercy New Member

    Am sichersten ist es, wenn Du alle Passwörter...

    im Kopf speicherst...

    Schlüsselbund ist schon ok. Solange keine Anderen direkt an Deinem Rechner sitzen. Und beim Rechner-Verkauf alles schön wieder löschen...
     
  14. leonie84

    leonie84 New Member

    alles klar, vielen dank!
     

Diese Seite empfehlen