Wie werde ich nen alten Mac los und lösche alle vorhanden Daten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacSpicy, 30. März 2005.

  1. MacSpicy

    MacSpicy New Member

    Hallo zusammen,

    ich möchte meinen schon etwas älteren Mac loswerden und auch alle Daten und Programme komplett löschen, damit danach niemand mehr darauf zugreifen kann.. Wie mache ich das?? Über Tipps und Hilfestellungen würde ich mich sehr freuen.

    Vielen Dank!
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Das Festplatten-Dienstprogramm ab Installations-CD aufrufen und die Platte Formatieren(/Partitionieren). Dabei die ganze Platte mit "1en" vollschleiben aktivieren. Normalsterbliche werden kaum mehr an deine Daten kommen.

    Der CIA wir vermutlich noch einen in der Trickkiste haben. Wenn du auch da sicher sein willst, dann hilft nur Platten der HD ausbauen und mechanisch zerstückeln.

    Gruss GU
     
  3. Mathias

    Mathias New Member

    Oder Du benutzt ein Programm wie PGP, welches die Festplatte mehrmals mit Zufallsdaten überschreibt und hoffentlich auch "versteckte" Orte auf der Platte mit einbezieht.
     
  4. MacSpicy

    MacSpicy New Member

    Vielen Dank für Deinen Tipp, bin da leider nicht so bewandert:-(( Löscht der dann auch die Programme mit oder muss ich die anders löschen und was mache ich wenn ich keine Installations-CD habe?
     
  5. MacSpicy

    MacSpicy New Member

    Was ist PGP?? Ich kenn mich leider da überhaupt nicht aus:-( Wo bekomme ich das her??
     
  6. Beydüz

    Beydüz New Member

    Bei dem Festplatten Diestprogramm gibt es 2 möglichkeiten
    alles mit nullen beschreiben oder
    ein 8faches zufälliges schreiben

    das sollte dann aber wohl reichen, kann man natürlich auch mehrmals wiederholen.

    Damit ist dann auch alles weg, alles, auch die Programme

    Warum hast du den keine Installations CD?
     
  7. MacSpicy

    MacSpicy New Member

    Ich habe den alten Mac G3 von meiner Arbeit bekommen, da wir auf G4 und G5 umgestellt haben.. Ist schon etwas länger her und seitdem steht er nur bei mir rum.. und ich kann gar nichts damit anfangen.. Deswegen habe ich auch keine Installations-CD. Glaube die wurde mit ausgemustert oder so?? Habe ich keine andere Möglichkeit?? wollte den Mac eventuell an jemand verkaufen oder verschenken... wenn ihn einer will.-(( *schluchz*
     
  8. benqt

    benqt New Member

    Falls es nicht gerade um hochbrisante persönliche oder geschäftliche Daten geht, würde ich empfehlen die Festplatte auf eine der oben genannten Arten zu leeren und das Gerät anschließend in jedem Falle in ebay zum Verkauf anzubieten. Egal wie alt der Computer ist - so wie ich das sehe geht ein Apple immer gut weg. Entweder er ist noch zu gebrauchen oder er wird als Liebhaberstück gekauft. Dazwischen gibt's glaub ich nicht allzu viel. Verkaufen ist jedenfalls besser als einfach so wegwerfen.

    Gruß
    benqt
     
  9. Hodscha

    Hodscha New Member

    was ist es denn für ein g3 mac? *vielleichtinteresseanmeld*
     
  10. MacSpicy

    MacSpicy New Member

    Das weiß ich jetzt leider nicht auswendig... Aber wenn Du mir deine E-Mail Adresse hinterlässt dann schau ich nach und sage es Dir, wenn Du willst?? Werde dann mal sehen ob ich so ne CD auftreiben kann.. Wer also interesse hat kann sich gerne bei mir melden unter simi12121@freenet.de..
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich gebe Dir hier mal n`link:

    http://rixstep.com/2/20030314,00.html

    dort findest Du ein tool mit dem Du extrem Schreddern kannst.

    Ob das nun in deinem Fall wirklich notwendig ist, sei mal dahingestellt.

    Das kann man von außen nicht einschätzen.
     

Diese Seite empfehlen