wieder mal mail-problem...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von chrismac, 4. September 2002.

  1. chrismac

    chrismac New Member

    salut zusammen

    ich habe ein komisches problem mit mail: ich kann zwar mails runterladen, aber keine verschicken. wenn ich eines versenden will, kommt immer die meldung: "The outgoing mail server "..." failed to deliver this message. 5.5.4 Invalid Address". hat jemand von euch eine ahnung, was ich falsch mache? mein computer: pbg4/550mhz, os10.2

    wäre froh, wenn jemand eine eingebung hat...
     
  2. Spanni

    Spanni New Member

    bei allen mails die du versenden willst?
    check deine smtp einstellungen!
     
  3. chrismac

    chrismac New Member

    sollte eigentlich funktionieren so. denn ich habe von 10.1.5 auf 10.2 upgedatet und nichts verändert (vorher liefs reibungslos). kann es sein, dass ich dieses security-update moch installieren muss?
     
  4. Kate

    Kate New Member

    s sagen, ich verrate dann wie's geht. Wird auch in Apples Foren weitererzählt, da gibt es schon einen kleinen Aufstand wegen Apples Patzer bei Mail.
     
  5. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    aha, danke für die Bestätigung Kate :) (ich wurde hier inzwischen zum Oberarsch gekürt, weil ich in diesem Punkt den Jubeljüngern in ihrem "Funzt doch - Du konfigurierst doch falsch" zu widersprechen wagte. Man glaubte sogar, ich würde nix zu tun haben und weltweit falsche Behauptungen in foren posten, unter anderem auch in dem von Apple *ggg*... naja, das Gegenteil wär schwer zu beweisen, da sich da rein ja keine Links verknüpfen lassen und 99% der hier Anwesenden wohl noch nie dort drin waren)
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Dein Umweg (4) interessiert mich!

    ah, nein danke, vergiss es, Kate! Habs eben nachgelesen im Appleforum und hab das leider schon mal ausprobiert, allerdings ohne Erfolg! Ich warte auf Apples Update...
     
  7. Kate

    Kate New Member

    Tja, wenn man die Amiforen so durchguckt, dann passiert es eben, dass man dann schnell in die M-Gruppe einsortiert wird, weil man schon vom Ärger weiss in den die Jubeljünger erst kommen.
    Ich meine, ich mecker hier doch nicht zum Spass, ich hab schliesslich meinen ISP verhauen, damit ich in die Serverlogfiles gucken konnte.

    Der Grund der Hampelei liegt in : Tätätarätää: Rendezvous
    oder genauer darin, dass Apple mal wieder päpstlicher als Woytila persönlich ist. Internetkonventionen die achte: Jeder gültige URL endet mit einem Punkt. Hammernochnedgemerkt, wasdasfürnscheiss? Jawohl, bloss weil keiner sich dran hält is das doch so, es heisst korrekt www.macwelt.de. , eben mit dem Punkt am Schluss. Viele Server vergessen den einfach wenn er kommt, brauchen ihn aber nicht, manche dagegen werden kofus wenn er kommt.....daher.Warum das jetzt nur die SMTP Server zu Zicken macht weiss ich auch noch nicht.
    Ich glaube auch mich interessiert das eigentlich nicht gar so sehr. Ich möchte halt mal der QS Abteilung Apples in Gestalt von Avie in den A**** treten dürfen...immer son Sch****.
     
  8. Kate

    Kate New Member

    - Öffne Terminal
    - tippe "sudo -s" (Leerzeichen nach sudo!)
    - Passwort eingeben
    - tippe "pico /etc/hostconfig" (Leerzeichen nach pico)
    - Suchedie Zeile "HOSTNAME= -AUTOMATIC-"
    - Ändere "AUTOMATIC" in "localhost" (Kleinbuchstaben, lasse die - stehen)
    - Drücke ctrl x (um pico zu verlassen)
    - Drücke y um die Änderungen zu speichern)
    - Drücke return um den Namen zu bestätigen
    - Neustart

    Wie gesagt, das sollte meistens helfen, allerdings um den Preis, dass man DNS Probleme kriegen kann und das mit dem Sharing auch schief gehen könnte.Es gibt allerdings keine Garantie dass es in allen Fällen weiterhilft. Es ist eine Fehlerumgehung, keine Beseitigung.
     
  9. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Ja danke für den hinweis, Kate!
     
  10. Spanni

    Spanni New Member

    Och du armer! :-(
     
  11. Spanni

    Spanni New Member

    hast du vielleicht unter mail/account/smtp server "beim versenden von e-mails identifizieren" ein häkchen gesetzt?
    wenn ja mach es weg!
     
  12. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ja, ich glaube ich werde mich jetzt vermehrt zurücklehnen und generell euch den Vortritt bei Basteleien und Konflikt-Lösungen lassen!
    Werde dann so in monatlichen Abständen mal wieder nachkucken was ihr so rausgefunden habt.
    Stimmt, ich muss das ganze nur gelassener sehen! Und letztendlich hab ich mich ja nicht um eure Aktien zu sorgen, hab doch nicht noch kohle für Apple-Aktien oder die nötige Zeit für's Engagement, die Jünger bei Laune zu halten damit ich Gewinn einfahre... ;-)
     
  13. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

  14. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    <<u.s.w

    ich denke mal hier sind ein paar zu faul die hilfe wenigstens mal ansatzweise zu fragen, oder zu blöd sich mail einzurichten. obwohl die applehilfe funktioniert ja angeblich auch nicht wie hier im forum geschrieben. >>

    Hallo!
    Du sein neues gr0szes Inquisitor von Macwelt Forum alleiniges auf Welt?
    Sich Problem haben nur dümmliche DAUs alleiniges auf Welt?
    , mich sich verstehen auf Maschine wie normalesWesen lebendiges. Ich mussen sein also dummes, dummes Rechnerferkel??
    Du mich sich anders sagen, dann schreiben mir!
     
  15. chrismac

    chrismac New Member

    sorry: muss mich also da jetzt schon wehren. ich habe es bis jetzt immer geschafft, alles so einzustellen, dass es schlussendlich funktioniert. kannst du mir erklären, warum es unter 10.1.5 mit den gleichen (gleichen!!!) einstellungen funktioniert hat, warum es unter 10.2 in eudora und entourage funktioniert, meine mails zu verschicken??? warum bereitet nur mail mit den einstellungen probleme? übrigens: über ethernet an einem netzwerk geht alles tadellos. nur über die modem-verbindung tut sich nichts!
     
  16. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    jau, diese gerade wohlgelobte HILFE führt nicht mal das Stichwort "CUPS" in ihrem Sachverzeichnis und reagiert mit einer blöden Gegenfrage *fg*....

    oh jammer, jag = immer noch beta
     
  17. Kate

    Kate New Member

    Bitte, ganzen Thread lesen, dann eventuell Meckerkram und Dumm/Faulheitsvorwürfe loslassen. Danke.

    Für die Faulen/Doofen und Analphabeten:

    Der Fehler tritt nicht bei ALLEN smtp Servern auf. Wer ihn nicht hat, hat eben Glück und keinen Beweis für die Dämlichkeit anderer Personen.Wenn bestimmte Foren einem Thema wenig Beachtung schenken, ist dies kein Zeichen für die Nichtexistenz einer Thematik, bzw. für die Unfähigkeit derjenigen die es dennoch thematisieren.
    Im Übrigen gibt es einen sinnvollen Beitrag zum Thema in Apples eigenen Foren.
     
  18. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ja. Sag mal Kate, ist dieser "Network Idetifying Service" Bug denn auch Schuld daran, dass ich mit "Gehe zu Server" nicht auf meinen FTP Server zugreiffen kann?

    Syntax:
    ftp : / / user1 : passwd @ www.meinserver.ch /

    Habs nun auch versucht mit:
    ftp : / / user1 : passwd @ www.meinserver.ch . /
    und
    ftp : / / user1 : passwd @ . www.meinserver.ch /

    Er bringt aber einfach kein Volume! *seufz*...
    ?

    Nachtrag: Musste die Leerzeichen einfügen, weil sich das MW-Forum sonst weigert, sie so zu übernehmen wie sie eigentlich eingegeben werden sollte *grübel*
     
  19. Kate

    Kate New Member

    Apples ftp Funktionen via Finder sind, hm, noch etwas unbeholfen.

    Ich würde mal probieren deine Syntax beizubehalten, nur statt des www da ein ftp einzufügen, denn du kannst ja auch nur einen Server sehen, wenn er die erwarteten Protokolle versteht.

    Du kannst auch ganz "braun" einfach ftp://ftp.meinserver.ch probieren und auf die Dialogbox mit der ID und Passworteingabe warten.

    Um sicherzugehen, dass der Server überhaupt erreichbar ist im Terminal mal einfach "ping ftp.meinserver.ch" eingeben und gucken ob Echos kommen. Ansonsten mit einem anderen FTP Client mal probieren, wenn es damit dann geht liegt es wahrscheinlich leider an Apples, hm, Unbeholfenheit.
     
  20. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Mannomann.... es geht wirklich nicht!... übrigens auch nicht mehr mit Transmit! Nur unter 10.1.5!
    und *bemerk* ich hab die hostname-solution NICHT angewendet!

    PS: server ist da, ich kann ja seine Webseite aufrufen (sicher nicht im Cache, weil ich diesen auf 0 gesetzt habe!)... ping geht!... :-(
     

Diese Seite empfehlen