Wieso ist mein Finder jetzt englisch ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frankwatch, 9. Mai 2005.

  1. frankwatch

    frankwatch Gast

    :confused:

    desktop, applications, utilities und auch die home-library bzw. system-library,

    die menüleiste ist weiterhin deutsch,

    ich habe nichts umbenannt, nicht rumgewurschtelt und ich benutze auch kein proggis, wie xupport, onyx etc., ausschließlich terminal.

    der haken bei "suffixe" unter den einstellungen im finder ist NICHT gesetzt, es ist nur deutsch als sprache angehakt und ich habe auch 10.4 auf deutsch installiert,

    abmelden und wieder anmelden bringt auch nix,

    any ideas ?

    thx
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Panther ? Tiger?
     
  3. frankwatch

    frankwatch Gast

    sorry, habs eben korrigiert:

    10.4
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Vieleicht ist das so ne geheim eingebaute Copyfalle ;-)
     
  5. frankwatch

    frankwatch Gast

    mist ;-)

    komm schon, franki, du bist gefordert, hilf mir bitte !
    ich kann zwar englisch, ich will es aber wieder deutsch haben
    oder muß ich auf 10.4.1 warten, also noch ca. 3 wochen ?
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Ich habe echt keine Ahnung was da passiert sein könnte.

    Mir fällt da im Moment nichts dazu ein.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hast du ein Desktop-Bild von einer US-Seite im Gebrauch? Wenn ja, die mal gegen ein Tiger-Bild ändern und schauen (nach ab- und wieder anmelden), ob der Finder sich wieder auf deutsch besinnt.
     
  8. frankwatch

    frankwatch Gast

    hey macixus,

    ja, das könnte ich noch probieren, ich erinnere mich jetzt an die früheren posts hierzu !
    es ist nur ein urlaubsbild, habe ich schon als desktop-bild seit 10.3,

    ich melde mich gleich wieder...
     
  9. frankwatch

    frankwatch Gast

    nada !

    komisch ist, daß der ordner "pictures", in dem mein hintergrund liegt, in den systemeinstellungen unter schreibtisch & bildschirmschoner "bilder" heißt... :confused:
     
  10. Steven Hendry

    Steven Hendry New Member

    Bei mir liegt dieses Phänomen an der Einstellung "alle Suffixe zeigen" in den Finder-Voreinstellungen.

    Der kausale Zusammenhang macht zwar keinen Sinn, ist aber Fakt. (10.3.8)
     
  11. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    >>Bei mir liegt dieses Phänomen an der Einstellung "alle Suffixe zeigen" in den Finder-Voreinstellungen.

    Der kausale Zusammenhang macht zwar keinen Sinn, ist aber Fakt. (10.3.8)<<

    Bis zu 10.3.9 wäre auch die Standardlsg gewesen: "suffixe " deaktivieren.

    Unter 10.4 sollte dieser Bug behoben sein.
     
  12. frankwatch

    frankwatch Gast

    steven,

    welcome !
    i know, das häckchen habe ich ja entfernt bei den "suffixen" !
    ________________

    ja stimmt, das habe ich auch gelesen !

    aber was solls, es gibt wichtigeres als mein prob, wenn einer dennoch eine idee hat, gerne ;)
     
  13. frankwatch

    frankwatch Gast

    ähem, problemchen gelöst !

    tja, habe bei der benutzung von "delocalizer" das eine häckchen bei "de" auch entfernt, deshalb wurde der finder englisch :embar:

    "mkummer" hat es in einem post erwähnt, da habe ich mich wieder an meine "tat" erinnert, naja, halt nochmal die install-dvd drüberlaufen lassen mit "aktulisieren", jetzt ist er wieder deutsch,

    schäm...
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    hmm.

    Nimm beim nächsten mal Tinker Tool System.Damit kann dir das nicht passieren, da es sofort ne Wahrbmeldung abgibt wenn du deutsch entfernen willst.
     

Diese Seite empfehlen