Wieviel Bilder "schluckt" iDVD von iPhoto?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macfan, 5. August 2004.

  1. Macfan

    Macfan New Member

    Salut,

    ich habe gerade ein iPhoto-Album mit 576 Bildern an iDVD (beide Progs in der neuesten Version und mit Panther) übergeben, Titel erstellt, Musik druntergelegt und gebrannt. Erst beim Brennen habe ich Hirni mitbekommen, dass iDVD nur 99 Bilder übernommen hat und brennt. Kann man nicht mehr als 99 Bilder in iDVD brennen?
     
  2. benz

    benz New Member

    Das ist leider so. Ich erstelle einfach mehrere "Dia-Shows" in einem iDVD-Projekt.

    Gruss benz
     
  3. Macfan

    Macfan New Member

    Danke für die Antwort,

    is aber ne ganz schöne DVD-Rohlinge-Verschwendung;(
     
  4. MACsican

    MACsican New Member

    wieso:confused:

    kannste doch alle in EIN iDVD-Projekt packen und auf EINEN Rohling brennen!
     
  5. Macfan

    Macfan New Member

    Hhmmm,

    und wie mache ich das?
     
  6. benz

    benz New Member

    Du hast mich falsch verstanden. Du kannst im gleichen iDVD-Projekt einfach mehrere Dia-Shows machen! Du machst das, in dem du in iPhoto beispielsweise verschiede Alben kreiertst mit 99 Bilder. Diese Alben ziehst du einfach ins iDVD-Hauptmenu. Anschliessend kannst du diese Shows noch unbenennen, umstellen, mit Übergängen ausstatten und Musik unterlegen.

    Gruss benz
     
  7. MACsican

    MACsican New Member

    So viel ich weiss, kann man doch auch aus iPhoto heraus ausgewählte Alben oder Bilder als Quicktime-Diashow exportieren, oder? Dann müssten auch mehr als 99 Bilder möglich sein. Den Quicktime Film kann man dann sicherlich auch wieder in das iDVD-Projekt integrieren.

    Ausserdem kann man, glaube ich, auch mit iMovie Diashows erstellen und diese dann an iDVD übergeben.

    Leider habe ich beides noch nicht ausprobiert. Vielleicht weiss jemand mehr?
     
  8. benz

    benz New Member

    Hast du einmal ein .mov, kümmert sich iDVD nicht mehr darum, aus wievielen Bildern die Show besteht. Eine solche Dia-Show kann also problemlos importiert werden. Allerdings werde die einzelnen Photos nicht automatisch auf der DVD archiviert (um Abzüge herstellen zu können). Dies muss man bei Bedarf manuell machen.

    Gruss benz
     

Diese Seite empfehlen