wieviel Energie kostet der Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von eik, 7. April 2003.

  1. eik

    eik New Member

    hallo,

    ich frage mich ob es wirklich besser ist den Rechner nicht mehr (jeden Abend, und in den Pausen) auszuschalten.
    Kann mir jemand sagen was der Mac an Strom verbraucht (nur der Rechner - Monitor usw. schalte ich aus)?

    DANKE
     
  2. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ....ich weiß nicht, welchen rechner du besitzt, aber mein eMac wird nur neu gestartet bzw. ausgeschaltet, wenn es eine Installation so verlangt oder ich mehrere Tage unterwegs bin. Ich glaube, mehr Strom als das atmende Licht braucht, wird er im Ruhezustand auch nicht benötigen: also eine vernachlässigbare Größe.

    Gruß R.
     
  3. ihans

    ihans New Member

    HMMM Glaube auch nicht, das da viel SDtrom verbraucht wird. iBook wird schon seit langen nicht mehr ausgeschaltet, vieleicht mal abgemeldet, aber ausschalten?Nur wenn es gefordert wird.Ansonsten ist das sehr praktisch-so stelle ich mir meinen Rechner vor- ohne Probleme aus Ruhezustand aufwachen und kein abka..en! Hach ist das herrlich!
     
  4. ihans

    ihans New Member

    P:.LAST REBOOT WED APR 2
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Der Verbrauch im Ruhezustand ist von Modell zu Modell unterschiedlich; die MW hatte da vor einiger Zeit mal einen Artikel drüber veröffentlicht. Mache Netzteile zogen gar noch Strom, wenn der Rechner ausgeschaltet ist; so z. B. dasjenige des Cube.

    Ich schalte den Rechner prinzipiell aus und nehme ihn mittels schaltbarer Steckerleiste ganz vom Netz. Natürlich sind das k(l)eine Mengen von Energie, die dadurch nicht verbraucht werden - aber, wie ich schon sagte, geht es mir da ums Prinzip: Wo nichts läuft, soll meiner Meinung auch keine Energie verbraucht werden. Ich gehe auch auf die Barrikaden, wenn ich mir all´ die Geräte anschaue, die man nicht mehr aus- , sondern nur noch auf stand-by schalten kann.
     
  6. Holloid

    Holloid New Member

    Selbst gemessen...bei Imac G3 450
    Ausgeschaltet 15 Watt
    Ruhezustand 40-45 Watt
    Benutzung 85-90 Watt
    Auch ich werde mir eine Steckerleiste mit Schalter anschaffen
     
  7. xl

    xl Pixelschubser

    Ich habe vor langer Zeit mal eine Studie gelesen, in der der Deutschlandweite Stromverbrauch aller Geräte im Stand By Modus aufgerechnet wurde, die Summe war erschreckend hoch. Wer also halbwegs Umweltverträglich leben will, sollte sich abends die Mühe machen, alle geräte abzuschalten, die daß zulassen...
     
  8. deep_purple

    deep_purple New Member

    Kann ich nur bestätigen. Wenn man sich im dunkeln durch die Wohnung tastet und überall rote LEDs sieht, erkennt man, was da alles so vor sich hinarbeitet (Fernseher, Video, SAT, Stereo, Surround etc.) - ist nicht zu unterschätzen. Auch im Stand-By-Betrieb (je nach Gerät natürlich) werden etliche Watts "verbraten".
     
  9. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    So ist es. Ich kenne eine Schweizerische Studie, derzufolge dort ein ganzes Atomakraftwerk für nichts anderes läuft, als Geräte im (oftmals) sinnlosen Standby-Modus zu halten. Und die Schweiz hat nur 10 Prozent der Einwohner von Deutschland...

    Bei mir habe ich auch mal ein Wattmeter angeschlossen (an einem Performa damals) und kam für den Rechner alleine auch auf etwa 30W im Standby.
    ABER: Der Laserdrucker und der Scanner (letzterer hat nichtmal einen Ein-Aus-Schalter!) brauchten zusammen auch fürs Nichtstun im Tagesdurchscnitt über 200W. Wer da nicht freiwillig zum Ausschalter greift, sollte schleunigst in den Irak gehen und selber für sein Öl kämpfen.

    ciao, maximilian
     
  10. suj

    suj sammelt pixel.

    Also bei meinem ibook merke ich dass sich der akku auch ganz gut entleert, wenn es sich im Ruhezustand befidet, deswegen, wenns Dir um den Stromverbrauch geht, würde ich ihn ausschalten.

    Für eine pause lohnt sich das aber auch nicht.

    Meinen G4 lasse ich nur abends "an", wenn ich ihn direk morgens wieder brauche.

    Das ibook schalte ich eigentlich nie aus.
     

Diese Seite empfehlen