wieviel für pkw-werbung?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von goaconmactor, 1. Oktober 2004.

  1. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    morgen zusammen!

    ja, was verlangt man da? mein hauptauftraggeber hat gemeint, ich könnte doch seine werbung auf mein auto beppen. was nimmt man da? er macht vielleicht (grob geschätzt) 10.000 umsatz im monat!
     
  2. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    also wir haben letztens für einen Kunden Taxiwerbung gebucht.
    Ein Beispiel: für 5-50 Taxiwagen, Fläche auf Fahrer- und Beifahrertür, für einen Monat 220 Euro+MwSt. pro Taxi. Und das ist unabhängig vom Umsatz des Kunden ...
     
  3. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    ah ... dann kann ich also schon 20-50 öre nehmen je monat: ich fahr ja nicht so viel rum wie n taxi.
     
  4. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... für 20-50 euro willst du dir soetwas antun ??? das glaub ich nicht. werbung auf dem auto :crazy:

    .... dann machs lieber umsonst und bring die 20-50 euro irgendwo in den rechnungen unter.
     
  5. goaconmactor

    goaconmactor New Member

    hast eigentlich recht. oder ich ess für 20 euro weniger im monat ;-)
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Die Frage ist doch, was ist er bereit für seine Werbung auf deinem Auto auszugeben.
    Was hat der Kunde für Preisvorstellungen?
     
  7. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Was beinhaltet das Angebot?
    Wird das Aufkleben und das Entfernen des Werbeträgers vom Kunden bezahlt?
    Wie lange ist die Laufzeit der Aktion.
    Gibt es Klauseln für den früheren Ausstieg deinerseits aus dem Kontrakt ?
    ect
     
  8. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Und das Wichtigste:

    Heißt Dein Kunde Condomi?

    :party:
     
  9. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... hab ich vorhin vergessen: nach ca. einem jahr sieht man den farbunterschied im lack ziemlich deutlich. (beim einigermaßen neuen autu - bei ner ollen schluffe ist es egal)
     

Diese Seite empfehlen