Wieviel GB in beigem G3 und...?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macmix, 15. Juli 2005.

  1. Macmix

    Macmix New Member

    Hallo

    ich habe mir einen beigen G3 / 266 Mhz gekauft. Darauf will ich das OS 9 und Photoshop 6 aufspielen und den Rechner hauptsächlich für meine Fotos nutzen. Dies müsste ja klappen.
    Fragen:
    1- Wie groß darf die Festplatte sein? Ich will eine grössere einbauen.

    2- Funktioniert eine FireWire Karte, wenn ich eine solche einbaue?

    3-Welche Grafikkarte sollte ich einbauen? Evtl. will ich einen TFT anschliessen.

    Gruss
     
  2. HD

    HD New Member

    Hallo Macmix,

    ich habe hier noch einen beigen G3 233 stehen. Den habe ich mit 768 MB RAM aufgerüstet, habe ihm eine ATI Radeon 7000 Mac-Edition (32 MB V-RAM) und eine 80 GB Festplatte spendiert. Läuft prima. PS 6 wird allerdings erst richtig schnell, wenn man einen G4-Prozessor (wegen AltiVec) einbaut (ich habe vor vier Jahren einen Sonnet Encore 500 gewählt). Ist alles eine Kosten-Nutzen-Frage. Für FireWire habe ich die OrangeLink + gewählt, die zusätzlich dreimal USB (sogar 2.0) bietet. In dieser Konfiguration läuft der Rechner bis heute sehr schnell (unter OS 9), im 10er war bei 10.2 (offiziell) Schluß.

    Solltest Du erwägen, vielleicht doch einmal 10 aufzuspielen, dann musst Du die Platte so formatieren, daß die erste Partition nicht größer als 8 GB ist. Auf diese Partition muß dann das 10er System.

    Viel Erfolg und Gruß von HD.
     
  3. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    1. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass bis 120GB kein Problem sind.
    2. Sollte unter System 9.1 oder 9.2 kein Problem sein.
    3. Eigentlich jede PCI-Grafikkarte mit OS-9-Treibern. Konkret empfehlen kann ich hier leider nichts.
     
  4. macbike

    macbike ooer eister

    Ich hatte mit meinem beigen schon mal von ner 80 GB Systempartition gestartet, war Panther drauf und wo anders installiert. Hatte es nicht ausgibig getestet, frage mich aber, ob man das auf Dauer machen könnte… :rolleyes:
     
  5. Macmix

    Macmix New Member

    Intern müsste der G3 6 MB Video Speicher haben.
    kann ich da auch einen 15" TFT anschliessen - mit Adapter von Mac zu VGA?
    Oder braucht man für einen TFT eine Grafikkarte?
     
  6. Ibn Miad

    Ibn Miad New Member

    Ob er 6MB Videospeicher hat, müsste über den Systemprofiler zu erfahren sein. War aber Sonderausstattung, serienmäßig war er mit 2MB ausgestattet
    (wenn ich mich recht erinnere).

    Ich selbst habe an meinem alten G3 an der internen GraKa mit 6MB einen 17" Iiyama-TFT mittels Mac-VGA-Adapter angeschlossen. Kein Problem. Auch 19" sollten möglich sein. Allerdings liefert die GraKa des G3 kein 1000% scharfes Bild. Das ist mit einem Röhrenmonitor genauso. Für mich ist es aber OK.
     
  7. rudkowski

    rudkowski New Member

    ...also bilder bearbeiten mit photoshop konnte ich schon mit meinem alten 7300er mit 166mhz (604e prozessor), und das mit der internen 2mb onboardgrafik.

    man sollte da nicht mehr zu viel geld in die alte kiste stecken...


    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen