Wieviel Mac braucht ein 24"-TFT?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hapu, 6. November 2007.

  1. hapu

    hapu New Member

    ich möchte ein 24"-TFT mit der vollen HD-Auflösung von 1920*1200 Pixel kaufen, um die CS3 Design Suite (v.a. ID und PS) und Lightroom besser zu "spüren".

    Wie schnell muss nun aber der Mac dazu sein, damit der Bildschirmaufbau ruckelfrei passiert?
    G4 1 GHz mit ATi 9000 (MDD G4)?
    G4 1.42 GHz mit ATi 7200 (= Mac Mini G4)?
    Intel 1.5 CoreSolo in einem Mac Mini?

    Ich frag hier wirklich nur nach der 2D-Grafikleistung! Es geht NICHT um Spiele oder Videoschnitt!!


    Wer hat den hier schon einen 24-Zöller vor sich stehen?!

    lg, HaPu
     
  2. El-Guapo

    El-Guapo New Member

    Hallo!
    Ich hatte bis vor kurzem einen Apple Cube 450 Mhz mit eine ATI Radeon 7500 mit 32 MB DDR2RAM eingebaut. Das ganze habe ich an einem 20 "ADC Monitor von Apple betrieben (Acryl Cinema Display). Das Display hatte ne Auflösung von 1680 x 1050 und ich hab darauf mehr oder weniger Ruckelfrei arbeiten können (Photoshop). Es kommt eher auf die Bilddateien an. Für normale Digicam Auflösung reichts. Bei 10 Mio Pixel dauerts halt länger.

    Die Karte hätte sogar nen 23 " Monitor mit der von Dir genannten Auflösung gepackt.

    Daher würde ich sagen, dass alle 3 genannten Macs diese Auflösung packen sollten. Einen 24" Zöller hab ich leider nicht als seperaten Monitor vor mir stehen.

    Gruß
    EG
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Ich würde solche rechenintensiven Programme allerdings nicht wirklich auf so alter Hardware betreiben, das wird die Rechenleistung von sich aus schon gut in den Keller gehen. Mindestens einen Core Duo und 2 GB RAM sollte man schon nehmen, grob gepeilt. Aber auf keinen Fall noch PPC-Technologie, die ist nun wirklich erwiesenermassen nicht schnell. Die Auflösung, die Dir vorschwebt, entspricht dem 23" Cinema Display von Apple, das sollten alle Rechner von sich aus packen, aber sobald damit gearbeitet wird und richtig viel Daten bewegt werden, geht dem G4 im Vergleich zu jedem Intel schnell die Puste aus.
     

Diese Seite empfehlen