Wieviel MB RAM kann der Cube ansprechen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von dirkb2001, 27. April 2003.

  1. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo,

    wieviel MB RAM passen in den Cube; ich meine nicht, wie viel mechanisch reinpassen, sondern wieviel der G4 450 MHZ im Cube ansprechen kann. Im Moment sind 832 MB drin.

    Danke und Grüße. Dirk
     
  2. pegasus

    pegasus Gast

  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Rein theoretisch kann er 2GB ansprechen, da aber nur 3 Steckplätze vorhanden sind, sind es nur 1,5 GB.
    Beim G4 Tower dieser Generation war der 4. Steckplatz ausgeführt.

    Unter OS9 ist das aber nicht so wirklich sinnvoll, denn ab 999MB RAM kannst Du keinen virtuellen Speicher mehr benutzen den viele gerade ältere Programme zwingend benötigen.

    Richtig sinnvoll ist der vollständige Ausbau wenn Du OSX benutzt, dort ist der Beachball eine absolute Seltenheit zumindest mit einer GeForce oder Radeon und einer fixeren Platte als die 20GB die ab Werk verbaut ist.

    Joern
     
  4. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hallo Pegasus,

    ... super, danke. Ich hatte auch auf den verschiedenen Seiten gesucht, leider auf die Schnelle nichts gefunden; bei apple-history.com war ich nicht.

    Viele Grüße. Dirk
     
  5. dirkb2001

    dirkb2001 New Member

    Hi,

    ich arbeite fast nur noch unter 10.2, Classic-Modus nur sehr selten; von 9 habe ich seit 2 Jahren nicht mehr gestartet.

    Vor ein paar Monaten habe ich die Geforce 2 und die 120GB HD (Barracuda V) eingebaut. Deshalb die Frage nach mehr RAM; so richtig viel, finde ich, hat der Umbau bisher nicht gebracht.

    Grüße. Dirk
     
  6. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Wenn Du mehrere Programme zugleich nutzen willst ist mehr RAM als der jetzige Ausbau sinnvoll.

    >so richtig viel, finde ich, hat der Umbau bisher nicht gebracht. <

    Klar kannst Du nach diesen Umbauten nicht die Leistung eines QS 733+ erwarten.
    Aber es ist unter OSX.2 eine Ecke schneller als mit der Serienausstattung und wenn er zu lahm ist, dann wird das nichts ändern außer ein neuerer & lauterer G4.
    Oder baust ein CPU Upgrade ein, was wieder einen Lüfter braucht und das Konzept des Cubes zunichte macht.

    Joern
     
  7. desELend

    desELend New Member

    hi, ich hab 1,5GB verbaut und das regenbogenrädchen ist wirklich eine ausnahme geworden, ich finde auch der wechsel zur barracuda hat etwas mehr speed gebracht. Auserdem hab ich ein 40x CD rom LW extern am firewire anschluss, das bringt in verbindung mit der 7200´er platte echt was.

    cu EL
     
  8. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Er müßte sogar 3x 1GB Module ansprechen können.

    Im Internet einfach mal nen 1GB Modul bestellen, kann man ja innerhalb von 14 Tagen zurückgeben, wenns nicht funktioniert.
     
  9. desELend

    desELend New Member

    wer das mal probiert, der solls hier unbedingt posten :)

    <angebemodusein>3GB RAM</angebemodusoff>

    Dann wünsch ich mir aber wirklich die RAM-DISK zurück. Die ist längst überfällig :-(
     
  10. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Waren die 1GB Module nicht DDR RAM ??
    1GB SD-RAM PC100/133 Module sind mir noch nicht über den Weg gelaufen.

    Weiteres Problem sie dürfen nicht höher sein als die 512MB Module und ein weiteres Problem die Firmware muß sie erkennen sowie das OS.
    Siehe G3 B&W der kann auch "nur" 256 MB Module und auch nicht welche die Singlesided sind.

    Joern
     
  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ach stimmt, so n sch*

    Ok, dann sinds doch nur 1.5GB
     
  12. desELend

    desELend New Member

    ja aber ne ram-disk wäre denoch ne feine sache :-/
     

Diese Seite empfehlen