Wieviel Schafft sie?????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MeNz84, 10. Februar 2003.

  1. MeNz84

    MeNz84 New Member

    Hi

    Ich hab nen PowerMac 9500/120 mit ner JoeCard(gibbet nicht mehr, ich weiss...)
    G3 300 Bestückt, läuft bei nem Bustakt von 50Mhz.

    Hier die Frage: Wie weit kann ich die Kiste Übertakten, ohne das der Mac oder die CPU-Karte draufgeht??

    Wer erfahrungen mit der JoeCard G3 hat, kann ja hier Posten. Auch Leute, die Generell Erfahrung mit dem Übertakten von Upgradekarten haben, sind Gefragt!!

    Gruss,

    MeNz
     
  2. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Generell sollte die nächst höhere Stufe auf jeden Fall drin sein, also 132 MHz. Weiß aber nicht, ob der Bustakt dann noch passt. Den kann man ja separat einstellen, oder?

    Hast du noch die originale Prozessorkarte? Dann würde ich es eventuell machen. Ohne diese wäre mir die Gefahr zu groß, den Prozessor verglühen zu lassen und dann ohne was da zu stehen.

    Schöner Rechner, der 9500!
     
  3. MeNz84

    MeNz84 New Member

    Ich Frag mich auch, ob die G3-Karte mehr als 300 Schafft, bei 50Mhz Bustakt. Die Original-Prozessorkarte hab ich net mehr, leider ist die Dahingeschieden, deshalb hab ich vor jahren die Joecard Gekauft. Ja, der 9500er ist ein Schöner Rechner....
    In der Manual von der JoeCard steht, das die Karte bei 50Mhz Bustakt bis zu 500Mhz macht, immer in 25Mhz schritten Gestaffelt. Bei 300Mhz wird sie Maximal 31° Warm, was ja Eigentlich noch Recht kühl ist, meiner Meinung nach. Soll ich den Versuch Wagen und sie auf 325 oder 350 Mhz Übertakten??

    Gruss,

    MeNz
     
  4. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Sorry, habe völlig überlesen, dass die JoeCard ja 300 MHz hat, der Rechner nur ursprünglich 120.

    Also meiner Meinung nach müsste sie den ersten Schritt nach den 300, also 325 auch noch hinbekommen, vielleicht sogar 350, ohne im Betrieb dann ständig abzustürzen.

    Andererseits sind 300 für so einen Rechner schon ganz ordentlich. Ich gehöre eher zu den vorsichtigen Menschen und würde es wohl nicht tun, aber entscheide selbst!
    ;)

    PS: Mein G4/450 wird 24° warm, wenn ich ihn voll ran nehme.
     
  5. MeNz84

    MeNz84 New Member

    hmmmm. Die Karte wird etwas wärmer, weil direkt unter der Prozessorkarte die Grafikkarte sitzt. Wenn ich die Grafikkarte einen Slot Tiefer setzen Würde, würde der CPU mehr kühlumg Bekommen. Ich werd mich Morgen mal drangeben und Poste dann hier das Ergebnis!! Vielleicht geht die Kiste dann ja noch mehr ab als mein iBook 366. Kann sein, kann auch nicht sein...

    Gruss,

    MeNz
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das mit dem Versetzen der Grafikkarte ist sicher eine gute Idee.

    Machs doch so: Erst auf 325 hochsetzen und dann eine Weile damit arbeiten. Wenn der Rechner sich normal verhält  also immer sofort startet und beim Arbeiten nicht aus heiterem Himmel hängen bleibt, dann gib ihm 350. Sollte das auch gut gehen, dann freu dich, mehr würde ich nicht draufgeben.

    Bin gespannt auf die Ergebnisse!
     
  7. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Ich hatte da mal auch so ne Karte G3/400 im alten PPC 7600/132.
    Soweit ich weis sind da drei Regler.
    daran habe ich heftig dran gedreht.
    zeitweise lief die Kiste mit 475 Mhz.
    Allerdings wollte der Rechner mit einer neueren MacOS Version nicht mehr laufen.
    Letztendlich blieb nur noch die "normale" Einstellung.
    Die Anleitung zum Einstellen gibt es aber sicher noch irgentwo im Netz
     

Diese Seite empfehlen