Will jemand 933er mit 17"StudioDisplay?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macfriend, 3. Juni 2002.

  1. macfriend

    macfriend New Member

    Hallo Freunde.

    Ich habe die Schnauze voll von meinem PowerMac (nicht von Apple und nicht von X) . Ich habe das Ding seit Februar und bin nun schon fast taub. Ich habe schon Lüfter ausgetauscht, aber nie zu einem annehmbaren Ergebnis gekommen, ohne dass meine GeForce 4 das Kochen anfing oder im Gegenzug der Prozessorlüfter die mangelnde Leistung des dann leisen Gehäuselüfters auszugleichen versuchte)
    Ich werde die Schüssel verkaufen. Die Frage ob den jemand will, war allerdings nicht ganz ernst gemeint. Ich brauche nämlich erst Alternativen.
    Die sehen wie folgt aus:

    Den aktuellen Gerüchten nach wäre ein 17" iMac die beste Lösung für mich.
    Dazu eine Frage: Ist der iMac denn wirklich absolut leise. Auch beim DVD-brennen/schauen und Vollauslastung usw.? Oder fägt der dann auch an rumzublasen, weil man ihn ja vor der Nase stehen hat?
    Also bei 17" würde ich sonst gar nicht mehr überlegen...Warten wir mal ab.

    Die zweite Sache die mich juckt, ist ein iBook. Da ist das Problem aber vielleicht der G3. Wie gesagt brauche ich den 933 nicht wirklich. Ich mache eigentlich zu 90% nur Mail und Web und sonstige nicht leistungshungrige Dinge. Nur die restlichen 10% DTP mit Photoshop, Freehand usw.
    Wie ist denn das subjektive Gefühl an einem 700er iBook zu sitzen? Ich kann mir vorstellen, dass das durchaus gut läuft, oder.

    Nun ja, irgendwie ist er ja eine tolle Maschine, mein PowerMac, aber der Sound geht gar nicht...... Das verdirbt einem echt den Spaß an dem Teil.
    (Gebt mir mal ein Taschentuch..schluchz... ;-) )

    Was macht ihr denn gegen eure Ohrenschmerzren?

    Bis denn
    macfriend

    P.S. Außerdem ist der iMac viel cooler...
     
  2. Singer

    Singer Active Member

  3. Creatix

    Creatix New Member

    Einen Quicksilver möchte ich nicht, danke sehr. Der ist auch mir erheblich zu laut. Schon sein Vorgänger war nicht der Leisteste, aber noch gerade so akzeptabel (nur unterhalb des Tischs). Der Quicksilver ist schön anzuschauen, aber leider nicht mitanzuhören. Wie schon vor mir bemerkt, der Cube wäre da (mit aufgerüsteter Grafik) eine Alternative, denn wenn Du den iMac in Erwägung ziehst, kommt es Dir auf Erweiterungssteckplätze offenbar nicht an.
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    ok. der cube ist der einzige G4 ohne Lüfter,aber der iMac2 ist leise trotz Lüfter.Kein Vergleich mit nem Powermac.
    der bewegliche Bildschirm ist unschlagbar.
    Ergonomisch das beste was es gibt.
     
  5. macfriend

    macfriend New Member

    Das mit dem Cube ist eigentlich gar keine schlechte Idee. Den habe ich oft gar nicht mehr in meinem Arbeitsspeicher (im Kopf). Sollte ich mal drüber schlafen. Danke.
    Erweiterungen (PCI) wüßte ich keine die ich bräuchte. Mag jetzt so erscheinen, dass ich den großen 933er gar nicht bräuchte.... ist auch so :))
    War wohl im Kaufrausch...
    Wie ist denn der Gebraucht-Markt so allgemein. Bekomme ich das denn so einfach los. Ich wohne in Hamburg. Ich hoffe da wird sich wohl einer finden, oder?
    Nee, ich glaube ich hätte mir Anfang des Jahres gleich den iMac kaufen sollen. Um so mehr ich darüber nachdenke, war der PowerMac echt eine Nummer zu groß. Ok., ich kam recht billig dran. Ich habe nicht wirklich 4600 ¬ incl. Display und ein "wenig" Arbeitsspeicher gezahlt. Würde auch etwas übertrieben sein für die Anwendungen die ich damit mache. Obwohl ich schon sehr viel davor sitze.
    Also ich glaube es wird wohl ein iMac.
    Glaubt ihr an einen 17" ? Irgendwie liegt es ja auf der Hand, und an den meisten Gerüchte dieser Art ist ja auch etwas dran....
    Könnte eigentlich mit dem nächsten Speed-Step zusammenfallen. Der müßte ja auch "bald" kommen, oder?

    Bis denne
    macfriend
     
  6. Bodi_79

    Bodi_79 New Member

    Tach !

    Hätte Interesse an deinen Quicksilver ? Was müsste ich löhnen ...

    Bis bald...

    Bodi_79
     
  7. terkil

    terkil Gast

    Hier gibt es sogar noch neue Cubes. http://www.nl-mac.de/

    Kann ansonsten den iMac TFT nur empfehlen. Leiser geht es wohl kaum noch.
    Und das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut, allerdings nur, wenn Vergleiche mit Billigst-PC von Aldi, Lidl usw. aussen vor bleiben.

    In Berlin gibt es den neuen imac noch zum alten Preis von 1799 Euro.
     
  8. SaschaStroh

    SaschaStroh New Member

    Für Mail und Web sollte der iMac TFT doch wohl groß genug sein. Im privaten Rahmen hab ich bei der Auflösung auch keinerlei Probleme mit Photoshop und Co.! Wenn du Geduld hast, lohnt es aber sicher, die MacWorld NY abzuwarten. ... und dann die MW Paris ... und dann die Seybold ...
     
  9. macfriend

    macfriend New Member

    Hallo Leute.
    Endlich zuhause von der Maloche. Und das bei dem Wetter hier in Hamburg. Mit langer Hose geht da heute fast gar nichts mehr.

    Das schon Leute Interesse (auch per Mail) an meinem Power-Apfel haben, stimmt mich positiv für einen vielleicht baldigen Verkauf. Aber wie oben geschrieben muß ich mir noch klar werden, ob iMac oder iBook. Vielleicht können mir noch ein paar Leute schreiben, wie das Arbeiten mit einem iBook 700 denn so ist. Vielleicht gerade im Bezug auf gelegentliches Photo-shoppen.
    Ich werde aber alle Kauf-Interessenten sofort anschreiben, wenn es an den Verkauf geht. Bitte schreibt mir dazu allerdings noch eine separate Mail (falls noch nicht), so dass ich Euch besser archivieren und antworten kann.
    Aber den große Zeitfaktor ist jetzt:
    Warten (vielleicht auch bis zum jüngsten Tag) auf den 17" iMac oder nicht? Irgendwie ist das zu realistisch (und schön) vorzustellen, als das es nur ein blödes Gerücht sein soll. Was meint Ihr?????
    Ansonsten kann man natürlich immer auf die nächste Version warten (dann auf die nächste) und dabei nie kaufen, aber der 17" Monitor ist da irgendwie was anderes... Wenn man wenigstens Gewissheit hätte, dass es auch nur ein Gerücht ist. Dann würde ich auch den 15" nehmen.

    Bitte schreibt mir noch was zum iBook...

    Danke :)

    Ach so: Wann ist denn die nächste MacWorld in NY??
     
  10. Singer

    Singer Active Member

    Vielleicht ist der eMac ja was für Dich; der kommt immerhin schon mit Audio-In.
     
  11. baltar

    baltar New Member

    Hi,

    Habe gerade einen G4 Emulator laufen (Klima-Anlage!).

    Ich würde ein G4 Cube nehmen, Bis 1,5 GB Ram (Ideal für X) u. mit neuer AGP Karte sogar für 10.2 Quartz Extreme geeignet. Obwohl nur 450 MHz, ist dank 1 MB L2 Cache die Leistung für "0" Krach sehr gut. Den 17er könnte man dann ja auch weiterverwenden. (Was im Überigen auch meine Config ist)

    MfG
     

Diese Seite empfehlen