Will mit meinem Performa ins Internet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Performa-Fan, 16. Oktober 2005.

  1. Performa-Fan

    Performa-Fan New Member

    Hallo Leute,

    von mir gabs schon mal einen Thread mit fast demselben Problem, allerdings konnte mir da nicht wirklich weitergeholfen werden, und die Situation hat sich geändert.

    Also wir haben hier zu Hause 3 Rechner:
    1 PC mit Windows XP
    1 PC mit Kanotix (ist eine Linux distrubition ;-))
    1 Performa 5200 mit Mac OS 8.1

    So die beiden PCs sind per WLAN mit einem Router verbunden, über den sie dann auch ins Internet kommen. Datenaustausch untereinander ist auch kein Problem.
    Der Mac ist mit meinem PC (der mit Linux drauf) per Crossover-Kabel verbunden. Nach kurzem Googlen war Dateiaustausch auch kein Problem.


    So jetzt möchte ich mit dem :apple: ins Internet.


    Als ich noch Windoof drauf hatte, meinte jmd ich sollte die WLAN-Verbindung freigeben, das hat allerdings nicht geholfen.

    Wär super wenn mir jmd helfen könnte!!



    Danke für eure Hilfe
    PF :apple:
     
  2. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Keine Ahnung, wie man einen Linux-PC dazu bringt, die Internet-Verbindung zu "teilen", aber es geht auch anders.

    Besorg dir eine WLAN-Station, die 2 Netze miteinander verbinden kann - ich glaub, DWL-900AP+ von D-Link kann das. Dann kannst du bei beiden - PC und Performa - per Kabel an den D-Link und der geht dann per WLAN zum Router (oder natürlich auch nur mit dem Mac und der PC geht nach wie vor separat...).

    Beste Grüsse, Christian
     
  3. Performa-Fan

    Performa-Fan New Member

    mir ist klar das ich den mac auch an den router anschließen könnte, allerdings steh der router eine etage tiefer am anderen ende des hauses.
    den router näher an den mac zu stellen klannste abhaken, da dafür kabel verlegt werden müssten und mein dad das nicht will (ansonsten hätte er keinen wlan router gekauft
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Wer lesen kann ist im Vorteil :biggrin:

    Ich habe nicht geschrieben dass du den Mac an den Router direkt anschliessen sollst.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen