Win 21:Mydoom (Wrm)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tambo, 29. Januar 2004.

  1. Tambo

    Tambo New Member

  2. QNX

    QNX New Member

    ich leite das gleich an alle Leute mit nen Windows-Rechner weiter

    :D
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    habe eben auch "Schützehilfe" geleistet, obwohl :D
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    ist ja das Schöne am Mac, dass uns diese Windows-Viren auch dann nichts anhaben können, wenn man die Anhänge öffnet.
    Noch etwas Background-Info: Der Virus soll im Februar (weiß den Tag nicht mehr) von allen befallenen Rechnern aus eine DDOS-Attacke gegen SCO starten. SCO ist die Firma, die IBM und andere verklagt, weil sie meint, in Linux würde teilweise ihr Code stecken. Deshalb behauptet SCO, irgendein Linux-Freak hätte den Virus geschrieben.
    Und die Pinguine sagen, den Virus hätte SCO geschrieben, um die fehlenden Beweise (alle anegeblich auf dem attackierten Server) beim Prozess nicht vorlegen zu müssen. So nach dem Motto, habe alle Unterlagen zurecht gelegt und nun hat sie mein Hund gefressen.
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    Frage, kenn mich da nicht aus: Auch wenn jemand - was bei mir nich der Fall ist - mit outlook unterwegs ist??

    Selberantwortend: Nein, da mac = exe-untauglich.
    Und wie siehts mit VPC aus, muss das wahrscheinlich nem Bekannten draufhauen....
     
  6. WoSoft

    WoSoft Debugger

    wenn du mit VPC ins Netzt gehst, kann sich dessen Windows einen Schnupfen holen.
    Ach so, ich habe gerade einen echten Schnupfen. Also gehe etwas weiter von deinem Mac, wenn du meine Postings liest.
     

Diese Seite empfehlen