Win-Partion clonen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacOstsee, 16. Juli 2008.

  1. MacOstsee

    MacOstsee New Member

    Hallo,
    ich möchte die Win-Partition vom Rechner meines Sohnes auf seinen neuen Rechner clonen.
    Ich habe das Programm Winclone schon geladen.
    Aber ich weiß nicht so recht wie ich es anstelle.
    Die Bootcamp-Partition habe ich auf dem neuen Rechner angelegt. Kann ich mit Winclone direkt auf die neue Partition kopieren? Es wird aber doch ein Image angelegt, muss ich das irgendwie auspacken?
    Beide Partitionen sind in Fat 32 formatiert, geht das überhaupt? Wie kann ich die Partition in einem anderen Format anlegen?
    Danke im voraus.
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    >Es wird aber doch ein Image angelegt, muss ich das irgendwie auspacken?

    In Winclone gibt es doch die Option 'Restore', die das erledigen sollte. Zudem ist auf der Website von Winclone recht genau beschrieben, wie man die App händelt.

    >Wie kann ich die Partition in einem anderen Format anlegen?

    Nach dem Starten der Win-Installations CD findet man auch dort eine entsprechende Option, um die Partition/Festplatte in das gewünschte Format zu bringen (empfehlenswert ist NTFS, bei FAT32 gibt es einige Einschränkungen).

    Winclone kann m.E. direkt auf die Bootcamp Windows-Partition zugreifen, somit sollte das Restoren auf diese Sektion kein Problem darstellen.

    * Requires Mac OS X 10.5 (Leopard) New
    * Clone either FAT32 or NTFS partitions New
    * Mount images in the Finder New
    * Fixes boot issues automatically New
    * New preference window to fine tune your cloning New
    * Source partition is not changed when cloning (except for removal of pagefile.sys) New
    * Clone Windows XP or Windows Vista with ease.
    * Clone to your Bootcamp partition either on a separate drive or on the same that contains your Mac OS X partition.
    * Creates image documents that can be stored on any media and double-clicked to open in WinClone.
    * Verbose logging so you know what is going on
    * Built on the open source ntfstools, which are included in Winclone, so you don't have to install anything else.
    * Fast: Restore a 10 GB image in less than 10 minutes.
    * Create a Bootcamp partition from within Winclone.
    * Do it all from the boot drive: You don't need to boot from a Firewire drive to clone the Windows partition.
    * Clean and uncomplicated interface
     

Diese Seite empfehlen