Win Programm zum öffnen von Mac DVDs gesucht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von danilatore, 29. März 2004.

  1. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Ich suche ein Tool/Programm welches eine MAC-DVD
    an einem WinXP Rechner öffnen bzw erkennen kann.
    Gibt es überhaupt sowas?

    gruß danilatöse
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    sowas braucht es nicht;)

    discburner oder toast nehmen, dvd brennen, in windows kiste schieben und fertig.
    so brenne ich meine dvds und die gehen fast alle an kunden, die nur windows kisten haben. noch nie eine rückmeldung gehabt.
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    sorry, zu wenig infos.
    ich selber habe keinen DVD brenner an meinem mac.
    ich habe iLife gekauft und würde gerne die installer der DVD auf meinen mac rüber ziehen. der winrechner (XP) erkennt die DVDs aber nicht. das gleiche passiert mit MACdatenDVDs vom kumpel.
     
  4. petervogel

    petervogel Active Member

    das verstehe ich dann auch nicht., wieso das nicht geht?
    ich war gerade letzte woche bei einem kunden und habe feindaten auf dvd abgegeben. wir haben uns dann zusammen noch ein paar shots auf seinem rechner angeschaut und der konnte die dvd problemlos aufmachen. war ein relativ neuer HP.
    gebrannt wurde die mit toast 5.2 und einfach nur dvd ausgewählt.
    ich habe auch erst seit 6 monaten einen mac mit superdrive und bin da auch nicht so firm. was ich mitbekommen habe ist, dass discburner sowei toast bei daten dvds wohl zwei verzeichnisse drauf brennen, eines für mac und eines für windows. jedenfalls sagt discburner vor dem brennen, dass diese dvd von windows auch gelesen werden kann.
    mehr info habe ich auch nicht. bei mir scheint es zu gehen.
     
  5. dogo.mac

    dogo.mac New Member

    Moin,
    das Program Macopener sollte dir hellfen. Es kann Mac CD's auf nem PC lesen. Wenn man über Toast brennt, kann man Daten CD's aber auch so brennen, dass ein PC sie lesen kann.

    Dom
     
  6. rudkowski

    rudkowski New Member

    das programm "macdrive" (derzeit version 5) kann das auch.

    damit kannst du dann auch externe firewireplatten mit hfs+ an den pc klemmen (ich starte z.b. zum austausch von sehr großen dateien einfach mein alubook im targetmodus und klemme es einfach an den pc. dort wird dann meine macplatte im arbeitsplatz angezeigt).

    toast brennt cd´s ja per default als mac&pc-kompatibel. man kann aber auch "nur mac" und "nur pc" einstellen. das wird bei dvd´s wahrscheinlich ähnlich sein.

    macdrive gibt es leider nur im internet zu kaufen (mit angabe der kreditkartennummer) oder ist auf den einschlägigen tauschbörsen zu finden...

    gruß martin
     

Diese Seite empfehlen