Win2000 Server und die Druckjobs…

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von co96, 26. Juli 2005.

  1. co96

    co96 New Member

    …vom Mac :(

    Also, folgendes Problem:
    Am Win2k Server hängt der Belichter. Wenn wir jetzt von Tiger aus belichten, schlägt der Job unten auf, trägt aber zu 99% den Namen des verwendeten Druckkontrollstreifens… Man (der Meister) kann jetzt logischer weise nicht mehr nachvollziehen welcher Job denn da jetzt noch in der Warteschleife steht.
    Beim Rippen steht dann wieder alles ordentlich da (Auftragsnummer und Bezeichnung, wann von wem geschickt), nur das Que-Fenster von Win2k kann das nicht… :(

    Gibt es da irgendeine andere Lösung?
    Ach ja, wir drucken über AppleTalk.

    -co96
     
  2. co96

    co96 New Member

    *nachobenschieb*
     

Diese Seite empfehlen