winamp/shoutcast player?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von kimbiana, 24. August 2004.

  1. kimbiana

    kimbiana New Member

    Hallo
    Ich möchte gerne GigaGames per Internet stream schauen.
    Bisher war das mit dem WinMediaplayer kein Problem.
    Jetzt scheinen sie aber auf das "winamp/shoutcast" format gewechselt zu haben.
    Ich kann die Sendung zwar mit dem VLC Player schauen, aber in sehr schlechter qualität und mit ständigen unterbrüchen.

    Könnt ihr mir einen anderen Player oder eine Problemlösung empfehlen?

    Hier der Link auf den Livestream (15.00 bis 24.00 Uhr)
    http://www.giga.de/features/live/

    Thanks
     
  2. kimbiana

    kimbiana New Member

  3. kawi

    kawi Revolution 666

    Du hast leider gar keine weiteren Informationen über deine rechnerausstattung angegeben. Weder im Posting, noch in deinem profil.
    Nicht über verwendetet Version von VLC, nicht über Prozessorleistung, nichts über RAM Ausstattung und auch nichts über deine Betriebssystemversion.

    Somit könnte es spekulativ an allem liegen. Ich würde ja sagen ein 233 Mhz iBook mit 64 MB RAM und 10.1 an einer 56k Modemleitung ist einfach zu schwach um den Livestream anständig darzustellen.

    Ich habs grad mal probiert und muss sagen für einen Livestream finde ich die Bildqualität ziemlich anständig. Geruckelt hat hier auch nix (jedenfalls nicht in den 5 Minuten wo ich getestet habe)
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    So, hiermal ein zweiter screenshot von der Bildqualität. Wenn man jetzt noch davon asugeht das ein paar der Artefakte von der JPEG Komprimierung des screenshots herrühren ...
     
  5. kimbiana

    kimbiana New Member

    ja sorry hatte ich vergessen:
    G4 Dual 1GHz, 1GB Ram. Mac OS X 10.3.5
    VLC version 0.71a (die aktuelleste wenn ich mich nicht täusche)
    und Internet: 2,4 Mbit ADSL

    Daran sollte es nicht liegen.
    Ich habe bei mir ca die selbe qualität wie auf deinen shots. ich schaue es normalerweise in mindestens doppelter grösse.

    Ich denke das bild sollte schon besser sein. Noch vor einigen Tagen als es über WindowsMediaplayer lief war die qualität viel besser! praktisch keine artefakte.
    Ich denke mir die senden noch immer in der selben qualität...?
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    Hm, dazu müsste man den vergleich mal tatsächlich mit winamp am PC haben. Aber wenn ein anderes Protokoll und vor allem auch ein anderer videocodec verwendet wird, der evtl nicht so aufwendig beim encoden ist dann kann auch die Qualität eine andere sein. Wenn die vorher windows media hatten war denen das vielleicht zu fett und der schritt zu kleineren, dafür weniger skalierbaren Dateien war beabsichtigt.
     
  7. kimbiana

    kimbiana New Member

    ja das ist gut möglich. mit dem mediaplayer hatte ich konstante 44KB/s download, sogar wenn nur schwarz kam!
    Sie haben wohl gemerkt das da ziemlich bandbreite verschwendet wird. :)
     

Diese Seite empfehlen