Windows 2000 Frage

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von MacELCH, 1. September 2005.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Gibt es in der Command Line so etwas wie tar oder gzip (nicht Winzip) ?

    Kann es sein, das W2000 keine ZIP Files größer als 2 GB verarbeiten kann bzw. anlegen kann ?

    Danke für Eure Antworten,
     
  2. Dragn

    Dragn New Member

    Moin

    Eigentlich sollte winzip 2gb grosse datein zippen können.
    Aber es gibt ja für windows auch den Stuffit. Ich benutze ihn eignetlich nur um sachen für den mac zu entpacken aber packen kann man damit ja auch.
    Kannst es ja damit mal probieren. Bin mir nicht sicher obs es bei versiontracker gibt. Bei google findest du auf jeden fall etwas ;)
     
  3. Hmmm... Welches Dateisystem? Generell gibt's für die Kommandozeile von Haus aus nix dabei, aber ich weiß, das das aktuelle WiNRAR noch einen Kommandozeilenclient namens good ol' rar.exe mitinstalliert - das sollte dann genau das sein, was Du brauchst ;) !
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich glaube das ist einfaches FAT32 ?

    Kenne mich da aber überhaupt nicht aus. Danke dennoch, werde das mal mit Stuffit versuchen.

    Das Problem war nur, das ich einen Ordner mit ein paar Unterordnern Winzippen wollte und er mir nur eta 1/7 der Dateien tatsächlich gezippt hat - zum glück hatte ich die anderen Daten noch nicht gelöscht, sonst hätte ich jetzt ein Problem.
     
  5. FAT32 hat bei ZIP-Archiven eine maximale Dateigröße- bzw. Beschränkung von 4 GB, bei NTFS ist das schnuppe - zumindest bei WinZIP.

    Wahrscheinlich fehlte noch der Haken, das Unterverzeichnisse und Dateien darin ebenfalls mitzuzippen sind...

    Gruß,

    Olli
     

Diese Seite empfehlen